Weiterbildungsmaster  

Weiterbildungsstudiengänge bauen auf Ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss und Ihrer Berufspraxis auf. Sie bieten die Möglichkeit, Ihre beruflichen Erfahrungen in das Studium einzubringen und die akademische Ausbildung zu ergänzen sowie zu vertiefen. Einige Weiterbildungsstudiengänge lassen sich berufsbegleitend absolvieren.

An unserer Fakultät können Sie sich in einem der folgenden Studiengänge weiterbilden:

  • Der deutsch-russische Master-Studiengang International Energy Economics and Business Administration vereint betriebswirtschaftliche, volkswirtschaftliche und politisch-rechtliche Aspekte und ermöglicht eine Spezialisierung im Bereich internationaler Energiewirtschaft.
  • Das International Joint Master Programme in Sustainable Development setzt sich interdisziplinär und forschungsorientiert mit Fragen der Nachhaltigkeit, Umwelt und Entwick­lung auseinander und beschäftigt sich mit den Herausforderungen im Übergang zur nachhaltigen Gesellschaft.
  • Der internationale MBA-Studiengang Small Enterprise Promotion and Training widmet sich der Wirtschaftsförderung, Entwicklung und Weiterbildung mittelständischer Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern und richtet sich an berufserfahrene Personen aus dem Umfeld entsprechender Unternehmen.
  • Der MBA Versicherungsmanagement ermöglicht eine umfassende Spezialisierung auf Themen der Versicherungsbranche und richtet sich damit vor allem an berufserfahrene und ambitionierte, zukünftige Führungskräfte in diesem Bereich.

  • Der berufsbegleitende Masterstudiengang Mobile Marketing (M. Sc.) vermittelt praxisorientiert fundierte Kenntnisse über Werbemöglichkeiten und Geschäftsmodelle im Zusammenhang mit der stark steigenden Verbreitung von Smartphones, Tablets und anderen mobilen Endgeräten Das Programm richtet sich an Mitarbeiter aus Marketing, PR und Medien

  • Der Europäische Masterstudiengang Public Service Management vermittelt im Kontext der europäischen Politik sowie des europäischen Rechtsrahmens eine problemorientierte, wissenschaftlich fundierte, akademische Aus- und Weiterbildung im Bereich der öffentlichen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung, des  Finanz-, Politik- und Gesellschaftswesens.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich näher zum Inhalt und Aufbau der Aufbaustudiengänge, sowie zur Bewerbung und Zulassung informieren.

Bei allgemeinen Fragen zum Studium an der Universität Leipzig wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Studenten Service Zentrum der Universität Leipzig.

Bei speziellen, fachlichen Fragen zu den Studiengängen kontaktieren Sie bitte die entsprechenden Studienfachberater.


letzte Änderung: 24.01.2017 

Kontakt

Studenten Service Zentrum
Goethestraße 6 (Erdgeschoss)
04109 Leipzig
Homepage

Zentrale Studienberatung
Telefon: +49 341 - 97 32 044
E-Mail

Studentensekretariat
Telefon: +49 341 - 97 32 058
E-Mail