Master Wirtschaftspädagogik  

Master of Science Wirtschaftspädagogik

Zum Masterstudium der Wirtschaftspädagogik gehören neben päda­gogischen Praktika ebenso der Erwerb technischer Kom­petenzen im Bereich E-Learning und der fachlichen Qualifikation in den Bereichen des Zweitfachs.

Mit dem Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik eröffnen sich die Möglichkeiten,

  • als Lehrkraft in berufsbildenden, insbesondere kaufmännischem Schulwesen oder
  • als SpezialistIn und/oder Fürhungskraft (mit pädagogischen Fähigkeiten und Fertigkeiten) in den folgenden Fachbereichen und Feldern:
    • Betriebliche Aus- und Weiterbildung,
    • Berufliche Weiterbildung in öffentlicher und privater Trägerschaft,
    • Management-Training, 
    • Bildungsmanagement, Bildungsverwaltung und Bildungspolitik,
    • Kaufmännischer Tätigkeiten in Unternehmen und öffentlicher Verwaltung,
    • Tätigkeiten in der akademischen Lehre und der wirtschaftspädagogischen Forschung
    tätig zu werden.

Abschluss: Master of Science
Regelstudienzeit: 4 Semester
Beginn: Wintersemester

Bewerbung: 
Zur Zulassung für den Master Wirtschaftspädagogik gelten die im Anhang formulierten Zugangsvoraussetzungen.
Bei Fragen zur Masterbewerbung wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Ute Moschner.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Master of Science Wirtschaftspädagogik:


letzte Änderung: 18.12.2020 

Studienfachberatung

Institut für Wirtschaftspädagogik
Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

Dr. Ute Moschner
Zimmer IZ 21
Telefon: +49 341 97 31488 
E-Mail: moschner(at)wifa.uni-leipzig.de

Jacqueline Schmidt, M. Sc.
Zimmer IZ 25
Telefon: +49 341 97 31485
E-Mail: jschmidt(at)wifa.uni-leipzig.de