Das Masterstudium umfasst vier Semester (zwei Jahre), beginnt jeweils zum Wintersemester und wird mit dem Abschluss Master of Business Administration (MBA) abgeschlossen. Der MBA Versicherungsmanagement ermöglicht eine umfassende Spezialisierung auf Themen der Versicherungsbranche und richtet sich damit vor allem an berufserfahrene und ambitionierte, zukünftige Führungskräfte in diesem Bereich. Mehr Informationen über die Inhalte des Studiums, den Studienverlauf und darüber, wie Sie sich für diesen Studiengang bewerben, erhalten Sie auf der folgenden Seite.

Die Absolventen des 8. Jahrgangs im MBA Versicherungsmanagement feiern ihren Abschluss. Foto: Rechtnitz

Master Versicherungsmanagement

Der Aufbaustudiengang ermöglicht eine umfassende Spezialisierung auf Themen der Versicherungsbranche und richtet sich damit vor allem an berufserfahrene und ambitionierte, zukünftige Führungskräfte. Der Studiengang ist berufsbegleitend konzipiert und besteht aus Phasen des online-gestützten Selbststudiums, die durch intensive Sitzungswochen ergänzt werden.

Die Teilnehmenden erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten in den versicherungswirtschaftlich relevanten Bereichen der Unternehmensführung, des Controlling und Rechnungswesens, des Marketing Managements, des Finance und Risk Managements, der Organisation und des Human Resource Managements sowie des Operations- und Informationsmanagements und des internationalen sowie interkulturellen Versicherungsmanagements.

Neben dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung unter den Teilnehmenden bieten die Veranstaltungen zahlreiche Möglichkeiten, praxisnah zu lernen und weitere Kontakte innerhalb der Branche zu knüpfen.

  • Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Umfang: 90 Leistungspunkte
  • Beginn: alle zwei Jahre zum Winter- oder Sommersemester

Das Masterstudium in Versicherungsmanagement ist modularisiert aufgebaut und folgt einer klaren Struktur.

1. Semester

  • Unternehmensführung
  • Controlling und Rechnungswesen

2. Semester

  • Finance und Risk Management
  • Marketing Management

3. Semester

  • Organisation und Human Ressource Management
  • Operations- und Informationsmanagement/Internationales sowie interkulturelles Versicherungsmanagement

4. Semester

  • Masterarbeit

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss im Umfang von 210 Leistungspunkten (ECTS-Punkte); fehlende Leistungspunkte im Umfang von 30 Leistungspunkten über berufspraktische Erfahrungen ersetzbar
  • in der Regel mindestens ein Jahr Berufserfahrung nach erstem akademischen Abschluss
  • Englischkenntnisse auf B2-Level

Termine

Bitte informieren Sie sich auf der Seite des Studiengangs über die entsprechenden Bewerbungsfristen.

MBA Versicherungsmanagement (MBA Insurance)

MBA Versicherungsmanagement (MBA Insurance)

Das könnte Sie auch interessieren

Überblick über unser Studienangebot

mehr erfahren

Informationen zur Studienorganisation

mehr erfahren

Weiterführende Beratungsangebote

mehr erfahren