Studieneinstieg  

Unterstützung beim Studieneinstieg

Seit dem Wintersemester 2012/13 gibt es spezielle Angebote für Fragen rund um den Studieneinstieg und die ersten Semester im Studium. Das fakultative Angebot richtet sich primär an die Studienanfänger in den Bachelor-Studiengängen.

Studieneinstiegskurs im Wintersemester 2017/2018

Programm Studieneinstiegskurs*

Termin

Inhalte

Mittwoch,

18.10.2017

13:15-14:45 Uhr

Raum I 411

(Glasraum 4. OG)

Erste Schritte im Studium – was wirklich wichtig ist, wo ich Hilfe bekomme und welches Beratungsangebot existiert!

In der Einführungsveranstaltung werden die Tutor_innen und das weitere Programm vorgestellt, sowie nochmals allgemeine Informationen zum Studienstart wiederholt. Bei Fragen rund ums Studium oder persönlichen Problemen gibt es zahlreiche Beratungs- und Hilfsangebote vom FSR, StuRa und Studentenwerk. Diese und weitere Ansprechpartner an der WiFa werden ebenfalls vorgestellt. Weiterhin gibt es einen Überblick über außeruniversitäre Hilfsangebote sowie genügend Freiraum für Fragen.

Mittwoch,

08.11.2017

13:15-14:45 Uhr

Raum I 411

(Glasraum 4. OG)

Alles rund um das Thema Prüfungen

In der zweiten Veranstaltung geht es rund um das Thema Prüfungen. Dabei stehen Themen wie die An- und Abmeldung von Modulen und Prüfungen und die Organisation derer mittels AlmaWeb im Vordergrund. Außerdem werden besondere Situationen wie Urlaubsemester und Wiederholungsprüfungen thematisiert.

Mittwoch,

06.12.2017

13:15-14:45 Uhr

Seminarraum 14 (I 302)

Lerntypen & Lerntechniken „Welcher Lerntyp bin ich eigentlich und welche Lerntechniken helfen mir?“

In diesem Thema dreht sich alles rund ums „Lernen“. Nach einem kurzen Test zum eigenen Lernstil wird ein Überblick über verschiedene Lerntypen & Lerntechniken gegeben sowie Methoden zum Zeitmanagement behandelt.

* Änderungen vorbehalten

Brückenkurs "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"

Fundierte mathematische Kenntnisse sind in allen Bereichen der Wirtschaft erforderlich. Mathematik ist ein unverzichtbarer Bestandteil Ihres Studiums an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig und damit ein wichtiges Grundlagenfach.

Bereits zu Beginn Ihres Studiums müssen Sie sich als Studienanfänger der Wirtschaftswissenschaften dieser Anforderung stellen. Wollen Sie Ihr Oberstufen-Wissen in Mathematik auffrischen oder Wissenslücken rechtzeitig schließen? Dann ist die Teilnahme am Brückenkurs für Sie das Richtige.

Der Brückenkurs ist unser Angebot für Sie: erhöhen Sie Ihre Chancen für Ihren Studienerfolg. Aktualisieren und ergänzen Sie Ihr Schulwissen - Studienfachbezogen.

Ziel des Brückenkurses:

Der Brückenkurs dient der Auffrischung elementarer Grundlagen der Mathematik. Der Brückenkurs soll Ihnen den Einstieg in das Studium der Wirtschaftswissenschaften erleichtern und auf eine erfolgreiche Teilnahme am Modul "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler" hinwirken. Die Ihnen im Brückenkurs angebotenen Lektionen unterstützen Sie, Wissenslücken zu schließen. Die Teilnahme am Brückenkurs ist freiwillig.

Gliederung des Brückenkurses

Im Verlauf des Brückenkurses werden folgende Themen behandelt:

  • Rechnen mit reellen Zahlen, Rechenregeln und Umgang mit Brüchen
  • Rechnen mit Gleichungen, Ungleichungen, Potenzen, Wurzeln, Fakultät, binomischen Formeln und Logarithmen
  • Vorstellung und Eigenschaften elementarer Funktionen (von linearen bis hin zu Logarithmusfunktionen)
  • Umgang mit quadratischen Gleichungen, Wurzelgeichungen, Exponential- und Logarithmengleichungen
  • Lösung linearer Gleichungssysteme

Organisatorischer Ablauf

  • Zeitraum: von Montag, den 25.09.2017 bis Freitag, den 29.09.2017
  • Uhrzeit: jeweils von 09.15 Uhr bis 14.45 Uhr
  • Ort: Hörsaalgebäude, Hörsaal 5, Universitätsstraße 3

Anmeldung und Rückfragen

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme an dem Brückenkurs per Mail an ebert(at)wifa.uni-leipzig.de unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Matrikelnummer sowie unter Angabe der Abiturleistung im Fach Mathematik (Grund- oder Leistungskurs, Note) an.

Es können nur Anmeldungen von im Wintersemester 2017/18 (Bachelor) neu immatrikulierten Studierenden entgegengenommen werden.

Für den Brückenkurs besteht aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes eine Kapazitätsgrenze.

Eine Bestätigung zur Teilnahme erhalten Sie per Mail eine Woche vor Beginn des Brückenkurses.

offener Matheraum

  • Was? offener Matheraum - Hilfe bei fachlichen Fragen rund um die Mathematik
  • Wo? Raum I 202
  • Wann? Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (erst ab dem 17.10.2016)
  • Wer? alle Bachelorstudierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

    Angebot des Fachschaftsrates

    Auch der Fachschaftsrat bietet Unterstützung beim Start in das Studium:
    Das Referat Ersti-Hilfe ist die zentrale Anlaufstelle zu Fragen und Problemen rund um den Studienbeginn in Leipzig. Nicht nur bei Fragen zur Uni, sondern auch bei ganz allgemeinen Themen wird Ihnen dort gerne geholfen. Neben Informationen zu allen studienrelevanten Fragen und Ansprechpartnern hat der Fachschaftsrat auch Kontaktpersonen speziell für Erstsemester-Studenten.

    Terminvereinbarung oder Unterstützung per E-Mail unter: erstihilfe(at)fsrwiwi-leipzig.de.


    letzte Änderung: 28.09.2017 

    Kontakt

    Studentische Studienberatung
    Ha Vu

    E-Mail

    Sprechzeiten

    Dienstag 13.00 - 15.00 Uhr (erst ab 17.10.2017)

    Downloads