Forschungsaktivitäten

Rotlichtviertel in Santa Cruz de Tenerife. Foto: Marcus Hübscher

AKTUELLE FORSCHUNGSPROJEKTE

Das Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft forscht seit 2002 zu verschiedenen Themen. Hier finden Sie unsere aktuellen Projekte.

mehr erfahren
Publikation am ISB. Foto: Marcus Hübscher
Hot Spots Veranstaltung. Foto: ISB
Die Bibliothek des ISB. Foto: Marcus Hübscher
Promotion am ISB. Foto: Marcus Hübscher
Wandgemälde in Wroclaw, Polen. Foto: Jenny Kunhardt

Forschungsprofil

Schwerpunkte der Forschung am Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft

Unter Berücksichtigung ökonomischer, ökologischer und sozialer Entwicklungen untersucht das Institut die aktuellen Herausforderungen in Großstädten sowie Klein- und Mittelstädten. Die Schwerpunkte der Forschung, welche sich in den verschiedenen Forschungsaktivitäten des Instituts niederschlagen lagen dabei in den vergangenen Jahren u.a. auf den folgenden Themen:

  • Wachstum und Schrumpfung städtischer Räume
  • Governance und Akteursnetzwerke des Stadtmanagements
  • Entwicklung von lokalen Handels- und Tourismusräumen
  • Digitalisierung, Migration und Soziale Resilienz als lokale Herausforderungen
  • Nachbarschaftsentwicklung und Gentrifizierung
Forschungsschwerpunkte nach Stadtgröße, Abbildung: Maéva Baudoin
Forschungsschwerpunkte nach Stadtgröße, Abbildung: Maéva Baudoin

Kooperationen für eine exzellente Forschung

Für die Durchführung der Forschung setzt das ISB auf inter- und transdisziplinäre Kooperationen, u. a.:

  • Kommunen, Akteure der Wohnungswirtschaft und des Einzelhandels sowie Bürger und Bürgerinnen werden durch partnerschaftliche Zusammenarbeit, Workshops und Reallabore direkt in die Forschung involviert.
  • Durch Drittmittelprojekte und auch verschiedene Lehrprojekte ist das ISB eng mit Lehrstühlen anderer Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen vernetzt.
  • Innerhalb der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät besteht eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik und dem Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement.
Forschungskooperationen, Abbildung: Maéva Baudoin
Forschungskooperationen, Abbildung: Maéva Baudoin

Transfer der Forschungsergebnisse

Im Sinne der Third Mission der Universität Leipzig nutzt das Institut vielfältige Wege zur Kommunikation und Diskussion von Forschungserkenntnissen, u.a.:

Forschung in Sachsen und Mitteldeutschland

Im Fokus der Forschungsaktivitäten stehen globale wie lokale Herausforderungen städtischer Entwicklung, welche auf verschiedenen Skalen und in unterschiedlichen Kontexten untersucht werden. Das ISB zeichnet sich daher auch durch eine große Expertise für Sachsen und Mitteldeutschland aus.

Übersicht der untersuchten Städte in Sachsen, Abbildung: Maéva Baudoin
Übersicht der untersuchten Städte in Sachsen, Abbildung: Maéva Baudoin

Das könnte Sie auch interessieren

Forschungsbericht der Universität

mehr erfahren

Lehre des ISB

mehr erfahren