Nachricht vom

Aktuelles Rahmenthema im Mastermodul "Stadtmanagement I"

Das Modul "Stadtmanagement I" findet im Wintersemester 2022/23 unter dem Rahmenthema "Covid-19 und Stadtentwicklung" statt. In semesterbegleitenden Forschungsprojekten untersuchen die Teilnehmenden, welche Auswirkungen die Pandemie auf räumliche und soziale Sachverhalte hat(te). Dabei sollen Teilbereiche wie Wohnen, Tourismus, öffentliche Räume, Wirtschaft etc. thematisiert werden. 

Das Modul hat einen stark forschungsorientierten Fokus. Ziel ist es, ein Forschungsdesign zu entwickeln und dieses mithilfe wissenschaftlicher Methoden umzusetzen. Im Resultat dieses Prozesses steht das Verfassen eines wissenschaftlichen Papers. 

Das Modul richtet sich insbesondere an Studierende im Master BWL-Nachhaltigkeitsmanagement und Master Wirtschafts- und Sozialgeographie. Die Veranstaltung steht aber auch Studierenden aus anderen Fakultäten offen. 

 

Key Readings 

Haase, A. (2020): Covid-19 as a Social Crisis and Justice Challenge for Cities, Frontiers in Sociology, Perspective, 12 Nov 2020, http://doi.org/10.3389/fsoc.2020.583638

Honey-Rosés, Jordi, et al. (2021): The impact of COVID-19 on public space: an early review of the emerging questions–design, perceptions and inequities. Cities & health 5.1, S263-S279. https://doi.org/10.1080/23748834.2020.1780074