Default Avatar

Dr. Hendrik Kondziella

Wiss. Mitarbeiter

Energiemanagement und Nachhaltigkeit
Institutsgebäude
Grimmaische Straße 12, Raum I 438
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-33525
Telefax: +49 341 97-33538

Kurzprofil

Dr. Hendrik Kondziella ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Energiemanagement und Nachhaltigkeit am Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement. Auf dem Gebiet der Energieökonomik forscht er an Preisvorhersagen für Strommärkte mit Hilfe techno-ökonomischer Modelle. Auf dieser Basis lassen sich Investitionsentscheidungen in innovative Technologien und Geschäftsmodelle zur Bereitstellung von Energiedienstleistungen bewerten. Als Projektleiter führt Dr. Kondziella ein Team aus Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern in nationalen und internationalen Forschungsprojekten zur Dekarbonisierung des Energiesystems. In der Lehre verantwortet er die Vorlesung "Sustainable Energy Economics" im Masterstudium sowie die Betreuung von Master- und Bachelorarbeiten. Dr. Kondziella ist Alumni des Fraunhofer-Zentrums für Internationales Management und Wissensökonomie IMW und Mitglied im akademischen Energieverein Leipzig e.V.

Berufliche Laufbahn

  • 09/2005 - 12/2008
    Assistant Manager im Bereich Wirtschaftsprüfung und Corporate Finance bei KPMG.
  • 01/2009 - 01/2014
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Energiemanagement und Nachhaltigkeit an der Universität Leipzig. Leiter der Gruppe "Strommarktmodellierung".
  • 02/2014 - 01/2017
    Leiter der Forschungsgruppe "Energiemanagement und Energiewirtschaft" am Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW, Leipzig.
  • seit 02/2017
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Energiemanagement und Nachhaltigkeit an der Universität Leipzig. Projektleitung und Habilitation.

Ausbildung

  • 09/1997 - 08/2000
    Studium der Verwaltungswissenschaften an der Hochschule Harz in Halberstadt. Abschluss: Diplom-Verwaltungswirt (FH)
  • 10/2000 - 06/2005
    Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Abschluss: Diplom-Kaufmann
  • 09/2011 - 02/2017
    Promotion zum Dr. rer. pol. in Energieökonomie an der Universität Leipzig.

Methodische Schwerpunkte

  • Analyse von deregulierten Strommärkten
  • Szenarioanalysen
  • Geschäftsmodellanalyse von Energiedienstleistungen
  • Dekarbonisierung von Fernwärmenetzen
  • Techno-ökonomische Modellierung in GAMS
  • Sustainable energy Positive and zero cARbon CommunitieS (SPARCs)
    Bruckner, Thomas
    Laufzeit: 10.2019 - 09.2024
    Mittelgeber: EU Europäische Union
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Energiemanagement und Nachhaltigkeit
    Details ansehen
  • WINDNODE – Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands
    Bruckner, Thomas
    Laufzeit: 01.2017 - 11.2020
    Mittelgeber: BMWi Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Energiemanagement und Nachhaltigkeit
    Details ansehen
  • Potenzialanalyse zu Power-to-Heat aus Sicht von 50Hertz - Technisches und ökonomisches Potenzial von Energiespeichern im zukünftigen Energiesystem
    Bruckner, Thomas
    Laufzeit: 07.2012 - 12.2013
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Energiemanagement und Nachhaltigkeit
    Details ansehen
  • Zwanzig20 - HYPOS - Verbundvorhaben Speicherstudie
    Bruckner, Thomas
    Laufzeit: 09.2020 - 12.2021
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Energiemanagement und Nachhaltigkeit
    Details ansehen
  • Erstellung eines Energiesystemmodells von Basel I (IRPsim)
    Bruckner, Thomas
    Laufzeit: 07.2014 - 07.2019
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Energiemanagement und Nachhaltigkeit; Abteilung Forschung und Entwicklung
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Bruckner, T.; Kondziella, H.
    SEKTORENKOPPLUNG - Die nächste Stufe der Energiewende
    2019.
    Details ansehen
  • Kondziella, H.; Graupner, W. S.; Bruckner, T.; Doderer, H.; Schäfer-Stradowsky, S.; Koch, C.; Letzgus, S.; Erdmann, J.; Holst, J.-C.
    Marktdesign, Regulierung und Gesamteffizienz von Flexibilität im Stromsystem – Bestandsaufnahme und Herausforderungen
    2019.
    Details ansehen
  • Scheller, F.; Alkhatib, A.; Kondziella, H.; Graupner, W. S.; Bruckner, T.
    Future merit order dynamics: A model-based impact analysis of ambitious carbon prices on the electricity spot market in Germany
    2019.
    Details ansehen
  • Kühne, S.; Scheller, F.; Kondziella, H.; Reichelt, D. G.; Bruckner, T.
    Decision Support System for Municipal Energy Utilities: Approach, Architecture, and Implementation
    Chemical Engineering & Technology. 2019. 42 (9). S. 1914-1922
    Details ansehen
  • Beck, T.; Kondziella, H.; Huard, G.; Bruckner, T.
    Optimal operation, configuration and sizing of generation and storage technologies for residential heat pump systems in the spotlight of self-consumption of photovoltaic electricity
    Applied Energy. 2017. S. 604-619
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Sustainable Energy Economics

    • Course ID: 07-201-2205.VL01
    • Scheduling: Summer term
    • Scope: Participants will be able to understand the mode of operation of energy markets - especially of deregulated energy markets.