Nachricht vom

Das Prüfungsmanagement Bachelor ist vom 18.10.2021 bis einschließlich 22.10.2021 nur eingeschränkt besetzt. Die Sprechzeiten bei Frau Schultz entfallen im o. g. Zeitraum.

Das Prüfungsmanagement Master ist vom 15.10.2021 bis einschließlich 29.10.2021 nicht besetzt. Die Sprechzeiten bei Frau Weber-Jusin entfallen im o. g. Zeitraum.

Achten Sie daher bitte insbesondere bei fristabhängigen Anträgen auf einen angemessenen Bearbeitungsvorlauf (z. B. Verlängerung Bearbeitungszeit Abschlussarbeit).

Frau Kortenhof (Raum I 111) steht Ihnen in den o. g. Zeiträumen dienstags und donnerstags zu den Sprechzeiten am Nachmittag (13-16 & 13-15 Uhr) als Ansprechpartnerin sowie zur persönlichen Abgabe von Abschlussarbeiten zur Verfügung. In wichtigen Angelegenheiten können Sie sich am 19. und 21.10.2021 nach Terminvereinbarung auch an den Leiter des Studienbüros Herrn Heinisch (Raum I 112) wenden.

Gern können Sie Ihre Abschlussarbeit und ggf. andere Schriftstücke unter Angabe des u. g. Empfängers über den zentralen Fristenbriefkasten der Universität Leipzig einreichen. Dieser befindet sich im Eingangsbereich der Goethestraße 6, 04109 Leipzig. Dort können allerdings nur Briefe mit den Standardmaßen eingeworfen werden. Sollte die Sendung zu dick für einen Briefumschlag sein oder befinden Sie sich nicht in Leipzig, können Sie die Abschlussarbeit auch direkt per Post ans Studienbüro an folgende Adresse senden:

Universität Leipzig
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Studienbüro

IPF 170021, 04081 Leipzig (Postanschrift Briefe)

Ritterstr. 24, 04109 Leipzig (Postanschrift Pakete)

Der Versand der Abschlussarbeiten sollte per Einschreiben bzw. als Paket erfolgen, damit eine Sendungsverfolgung möglich ist. Für die Wahrung der Frist ist das Datum des Poststempels maßgeblich. Nach Eingang der Abschlussarbeit erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung an Ihre universitäre E-Mailadresse.

Prüfungsunfähigkeitsbescheinigungen im Original sind unverzüglich – spätestens am dritten Werktag – im Institutsgebäude in den Briefkasten neben Raum I 111, den Fristenbriefkasten der Universität Leipzig (s. o.) einzuwerfen oder auf dem Postweg (Datum Poststempel maßgebend) zuzusenden.

Berücksichtigen Sie bitte, dass es auch nach der 42. und 43. Kalenderwoche weiterhin zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihres Anliegens und der Erstellung der Abschlussurkunden kommen kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.