05.09.18 16:15

Der Mythos der glorreichen Geldpolitik

Gunther Schnabl äußert sich mit einem kurzen Kommentar zur ZeitOnline Kolumne über den Mythos von der Enteignung der deutschen Sparer und bezweifelt, dass Wohlstand mit der Notenpresse erhalten und erzeugt werden kann.


letzte Änderung: 21.10.2013