Start  

11.02.2019: Bargeldabwertung: Enteignung durch Negativzinsen

Der Vorschlag von IWF-Ökonomen Agarwal und Krogstrup, durch Bargeldabwertungen negative Zinsen zu ermöglichen, stößt bei Experten auf Entsetzen. Mehr auf welt.de.[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

10.02.2019: Interview mit Karl-Friedrich Israel

Zu dem kürzlich veröffentlichten Papier "Die Österreichische Schule als Gegenprogramm zu Standardökonomik" beantwortete Karl-Friedrich Israel dem Ludwig von Mises Institut Deutschland einige Fragen. Zum Interview.[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen

05.02.2019: Freie Bahn für Nicht-EU-Airlines

Für eine Aufhebung der Marktzutrittsbeschränkungen für Nicht-EU-Fluggesellschaften plädieren Dr. Alexander Fink und Fabian Kurz in einem Beitrag auf den Seiten des Institute for Research in Economic and Fiscal Issues (IREF).[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

04.02.2019: Die Österreichische Schule als Gegenprogramm zur Standardökonomik

Im neuen Sonderheft des List Forums für Wirtschafts- und Finanzpolitik umreißen Karl-Friedrich Israel und Jörg Guido Hülsmann die Sonderstellung der Österreichischen Schule der Nationalökonomie in der modernen...[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen

01.02.2019: Weicher Euro als Ruhekissen? Wie die Geld- die Unternehmenspolitik beeinflusst

Die harte D-Mark war für deutsche Firmen eine stetige Herausforderung. Sie mussten dauerhaft besser als die ausländische Konkurrenz sein, damit ihre Produkte trotz des hohen Außenwertes der D-Mark gekauft wurden. Der Euro...[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

25.01.2019: Folien zum Vortrag: Studium Universale

Die Folien zum Vortrag von Gunther Schnabl am 23.01.19 im Studium Universale finden Sie hier. Den Inhalt des Vortrags können Sie hier nachlesen.[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

22.01.2019: Weltwirtschaftsforum in Davos

Am 22. Januar beginnt das diesjährige Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos. Gunther Schnabl spricht im Interview über Erwartungen an das "World Economic Forum" (WEF), die Absage führender Politiker und über...[mehr]

Kategorie: IWP Media, IWP Aktuelles

22.01.2019: Studium universale | Demokratie

Die Universität Leipzig beteiligt sich in Form der Ringvorlesung am „Jahr der Demokratie“ der Stadt Leipzig. Gunther Schnabl spricht am 23.01.2019 über Herausforderungen für Soziale Marktwirtschaft und Demokratie. Weiter...[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

22.01.2019: Europas Kreditinstitute

Amerikas Banken stehen blendend da. In Europa herrscht auch zehn Jahre nach Ausbruch der globalen Finanzkrise noch Tristesse. Das müsste nicht so sein, analysiert Gunther Schnabl in der FAZ [mehr]

Kategorie: IWP Media

20.01.2019: Colloquium: Harald Wiese on January 24

Harald Wiese (Leipzig University) will present on his paper "Game Theory and the Humanities or Brahmanical Theories of the Gift". On January 24, the Leipzig Colloquium on the Foundations of the Market Order will meet at...[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles

16.01.2019: Wie kosteneffizient ist das Eurosystem wirklich?

Die jährlichen Betriebsausgaben des Eurosystems liegen weit über den Erwartungen. Karl-Friedrich Israel zeigt in seiner kürzlich veröffentlichten Studie, dass die Kosten des Eurosystems in der gleichen Größenordnung liegen wie...[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles, IWP Publikationen

16.01.2019: Economists' Voice

Die neue Ausgabe des Economists' Voice ist verfügbar. Ansgar Belke und Gunther Schnabl analysieren darin Herausforderungen und Lösungen für eine die Zukunft der Europäischen Währungsunion. [mehr]

Kategorie: IWP Publikationen, IWP Aktuelles, IWP Media


letzte Änderung: 13.03.2019 

IWP-Index für politische Polarisierung für die EU28

Kooperationspartner





           



             



Folgen Sie uns via RSS