Medien  

03.01.2020: Die Geldpolitik der EZB und deren Risiken und Nebenwirkungen

Im Podcast Politik & Wirtschaft spricht Michael Rasch mit Professor Gunther Schnabl über die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank, deren Risiken und die damit einhergehenden Nebenwirkungen.[mehr]

Kategorie: IWP Media

21.12.2019: "Die Negativzinsen gehören abgeschafft"

Die EZB flutet die Märkte mit Geld und hält die Zinsen niedrig, um die Wirtschaft zu stärken. Warum das nicht funktioniert und wie eine Geldpolitik aussehen könnte, die auch Sparer, Mittelstand und Regionalbanken stützt, erklärt...[mehr]

Kategorie: IWP Media

20.12.2019: Central Banks May Be Driving Us Toward More Waste, More Carbon Emissions

Christine Lagarde has added a new green dimension to monetary policymaking. However, Gunther Schnabl and Tim Sepp argue that low interest rates can contribute to a waste of resources.[mehr]

Kategorie: IWP Media

17.12.2019: The Brexit as a Forerunner: Monetary Policy, Economic Order and Divergence Forces in the European Union

In their paper, Gunther Schnabl and Sebastian Müller analyze the effects of the increasingly expansionary monetary policies on the economic order in Europe and the European integration process.[mehr]

Kategorie: IWP Media

10.12.2019: Die EZB und der Klimawandel

Christine Lagardes Strategie könnte die Geldpolitik noch umweltschädlicher machen, so Gunther Schnabl und Tim Sepp.[mehr]

Kategorie: IWP Media

21.11.2019: Wie ist der Zins gestorben?

Gunther Schnabl und Thomas Mayer legen drei wesentliche und prägnante Gründe dar, weshalb die Zentralbank für das Aussterben des Zinses verantwortlich gemacht werden sollte.[mehr]

Kategorie: IWP Media

18.11.2019: Reasons for the Demise of Interest: Savings Glut and Secular Stagnation or Central Bank Policy?

In the new working paper, Gunther Schnabl and Thomas Mayer compare the Keynesian, neoclassical and Austrian explanations for low interest rates and sluggish growth.[mehr]

Kategorie: IWP Media

12.11.2019: Große Lohnerhöhungen können wir auf Jahre vergessen

Noch auf Jahre wird die EZB die Zinsen niedrig lassen. Daraus ergeben sich vielfältige Konsequenzen für die Wirtschaft, den Sparer und auch für die Gesellschaft, so Gunther Schnabl.[mehr]

Kategorie: IWP Media


letzte Änderung: 16.07.2018 

Ausgewählte Beiträge