Dialogseminar  

Dialogseminar: Grundrisse eines zukünftigen Weltwährungssystems

Dozent: Professor Dr. Bernhard Herz, Prof. Dr. Gunther Schnabl, Professor (em.) Dr. Dr. h. c. Joachim Starbatty, Professor Dr. Jürgen Stark
Termin: 09.12.2010 – 11.12.2010
Ort: Blaubeuren

Tagungsband

Programm

09. Dezember 2010 (Donnerstag)
11:00 – 11:15Begrüßung und Einführung
I. Die aktuelle Situation
11:15 – 12:45Die Rolle des IWF in einem veränderten wirtschaftspolitischen Umfeld
Referent: Klaus Stein, IWF Exekutivdirektor für Deutschland
12:45 – 13:45Mittagessen
II. Die Entwicklung einzelner Währungsräume
14:00 – 15:30Die Rolle des Dollar: „safe haven“ für wie lange?
Referent: Michael Heise, Chefsvolkswirt der Allianz Gruppe
16:00 – 17:30Die Zukunft des Euro
Referent: Jürgen Stark, Mitglied des Direktoriums und Chefsvolkswirt der EZB
18:00 – 19:00Abendessen
19:15 – 20:45Die aufkommende Rolle des Yuan / RMB
Referent: Marcel Fratzscher, Leiter der Abteilung International Policy Analysis bei der EZB
10. Dezember 2010 (Freitag)
III. Perspektiven
09:00 – 10:30Freie Märkte und "Free Banking": Der Weg zum guten Geld
Referent: Thorsten Polleit, Chief German Economist bei Barclays Capital
11:00 – 12:30Ausgewählte Problemstellungen, vorgetragen von Studierenden
Referent: noch zu bestimmen
Referent: noch zu bestimmen
Referent: noch zu bestimmen
12:30 – 13:30Mittagessen
14:00 – 15:30Besuch des Blautopfs
16:00 – 17:30Carry Trades, Finanzmarktstabilität und Krisen
Referent: Steffen Orben, Direktor Deutsche Bank AG
18:00 – 19:00Abendessen
19:15 – 20:45Auf dem Weg zu einer neuen Weltwährungsordnung – über Kooperation oder Konfrontation?
Podiumsdiskussion: Bernhard Herz, Gunther Schnabl, Jürgen Stark, Joachim Starbatty, N.N.
11. Dezember 2010 (Samstag)
08:15 – 09:45Vorbereitung der Sitzungsberichte durch die Studierenden in Gruppenarbeit
10:00 – 12:15Mündliche Präsentation und Diskussion der Berichte
12:30 Mittagessen
Abreise nach dem Mittagessen

Das Programm als PDF.


letzte Änderung: 05.10.2016