Details  

01.10.19 14:18

[Dashboard] Generische Erzeugung von Visualisierungen

Das jQAssistant-Dashboard erlaubt die Visualisierung von Softwarestrukturen und -metriken basierend auf Abfragen über Daten, welche als Graph in einer Neo4j-Datenbank abgelegt sind. Im Dashboard sind die unterstützten Visualisierungen und Abfragen fest kodiert, letztere können jedoch durch einen Nutzer auf seinem Arbeitsplatz lokal angepasst werden (Experten-Modus). Diese Konfigurierbarkeit kommt den Bedürfnissen von Anwendern stark entgegen und soll vertieft werden.

Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, das Dashboard konzeptionell und technisch dahingehend weiterzuentwickeln, dass Visualisierungen und die dafür verwendeten Abfragen grundsätzlich individuell anhand vorhandener, spezifischer Projektanforderungen zusammengestellt und in diesem Kontext mit anderen Nutzern geteilt werden können (siehe auch GitHub-Issue #5):

  • Auswahl der relevanten Daten anhand einer Cypher-Abfrage
  • Auswahl der Visualisierung (Tabelle, Kreisdiagramm, Treemap, u.a.)
  • Benennung und Beschreibung der Visualisierung


Zudem sollen alle derzeit existierenden, vorkonfigurierten Visualisierungen in dieses Format überführt werden können.

Diese Arbeit baut auf Open-Source-Software auf. Der von Ihnen erstellte Quellcode soll im Anschluss an ihre Arbeit ebenfalls als Open Source veröffentlicht werden. Je nachdem, in welchem Rahmen das Thema bearbeitet wird, kann der Umfang der Arbeit angepasst werden.

Betreuer: rmueller(at)wifa.uni-leipzig.de und dirk.mahler(at)buschmais.com (BUSCHMAIS)