IWI-News  

12.03.20 09:54

Nachwuchsförderung im Bereich Mathematik/Informatik: 3. Platz bei #JugendForscht

Laura Bussewitz belegte mit ihrem Projekt "Softwareanalyse und -visualisierung mit Python" den 3. Platz im Regionalwettbewerb Nordwestsachsen von #JugendForscht. In ihrer Arbeit stellte sie ein von ihr entwickeltes Werkzeug (https://github.com/softvis-research/BeLL) vor, welches Softwareentwickler bei der Weiterentwicklung und Wartung von Java-Anwendungen unterstützt. Das Projekt ging aus einer besonderen Lernleistung hervor und wurde an der Professur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Softwareentwicklung für Wirtschaft und Verwaltung, vom Leiter der Forschungsgruppe "Visual Software Analytics" Dr. Richard Müller betreut.



letzte Änderung: 12.05.2016