IWI-News  

10.12.18 14:55

Neuer Beitrag zur Digitalisierung in EM 28/4

 

Der Begriff der Digitalisierung hat in jüngsten Jahren eine starke Verbreitung erfahren. Allerdings sind die darin enthaltenen Inhalte keinesfalls neu, sondern bauen auf bestehenden Inhalten der Informatik und der Wirtschaftsinformatik auf. Im Editorial des Heftes 28/4 von Electronic Markets diskutiert Rainer Alt den Begriff aus einer technischen und einer anwendungsorientierten Perspektive. Durch die Verbindung von zwei bestehenden Frameworks (Knowledge Hierarchy, Business Engineering) entsteht ein breites Anwendungsfeld, das die Verwendung des Begriffs konkretisiert und Anknüpfungspunkte für Gestaltungsmaßnahmen bietet.

Figure 1: Examples for the impact of digitalization following the knowledge hierarchy

 

 



letzte Änderung: 12.05.2016