News  

23.06.14 15:20

Gewinner des neuen BMWi-Technologieprogramms „Smart Data“

Die Projektskizze InnOPlan der Professur Informationsmanagement ist eines von 13 Projekten, welches zur Förderung im Technologieprogramm "Smart Data - Innovationen aus Daten" ausgewählt wurde.

Das Projekt „Innovative, datengetriebene Effizienz OP-übergreifender Prozesslandschaften“ wird vom Unternehmen Karl Storz GmbH & Co. KG geleitet. Weitere Projektpartner sind u. a. das Universitätsklinikum Heidelberg, die Universität Hohenheim und das mittelständische Unternehmen SMARTIT.


letzte Änderung: 07.10.2013