Drucktechnik des FRZ  

Der Océ-Kopierer im Flur vor dem Rechnerpool 2 kann von allen Rechnern in den Pools als Drucker benutzt werden. Sein Name unter Windows ist "Oce 3145 PCL5e (schwarzweiß)". Vertrauliche Druckjobs lassen sich mit einer PIN schützen.
Scannen auf USB-Stick ist möglich.

Außerdem ist ein weiterer Netzwerkdrucker verfügbar. Sein Name unter Windows ist: "Toshiba (Farbe)". Mit diesem Drucker sind Farbdrucke und Kopien bis DIN A3 möglich. Eine farbige Seite in DIN A4 kostet etwa 18 Cent.
Gescannte Dokumente können auf  USB-Stick gespeichert oder per E-Mail an beliebige Adressen verschickt werden. 

Beim Ausdrucken ist an beiden Geräten zu beachten, dass man seine gedruckten Dokumente am Display unter dem Windows-Anmeldenamen wiederfindet.
Wer die Drucktechnik von seinen Notebooks aus benutzen möchte, muss dort die entsprechenden Treiber installieren. Die Adresse des Oce 3145 ist 172.18.14.69.
Die Adresse des Toshiba ist 172.18.14.70.


letzte Änderung: 08.10.2015 

Zurück zu Weitere Informationen