Sommersemester 2019  

SQ 44 - Planspiel Betriebswirtschaftslehre

Gegenstand des Moduls ist ein computergestütztes Unternehmensplanspiel. Die Studierenden übernehmen jeweils als Team das Management eines Familienunternehmens und müssen in begrenzter Zeit nach Auswertung des Datenmaterials in den Bereichen Produktion, Personal, Finanzen und Vertrieb Entscheidungen treffen. Die Entscheidungen der Teams werden computergestützt ausgewertet. Aus den Erfolgen und Fehlern werden neue Strategien für die Folgejahre abgeleitet. Die Spielsituation erfodert dabei nicht nur die Analyse des eigenen Unternehmens, sondern auch die der Konkurrenten anhand der verfügbaren Informationen. Die Lehrinhalte werden durch Theorieeinheiten vertieft. Folgende betriebswirtschaftliche Themen werden detailliert behandelt: Strategieplanung, Marketing-Mix, Deckungsbeitragsrechnung, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanzen.

Seminar

Dozent: Dr. Maik Pradel
Unterrichtssprache: Deutsch
Termine:

TerminUhrzeitOrt
Fr, 05.04.201909.15 - 10.45SR 2 (I 121, Institutsgebäude)
Fr, 12.04.201909.15 - 10.45SR 2 (I 121, Institutsgebäude)
Fr, 26.04.201909.15 - 10.45SR 2 (I 121, Institutsgebäude)
Fr, 03.05.201909.15 - 10.45SR 2 (I 121, Institutsgebäude)
Fr, 10.05.201909.15 - 10.45SR 2 (I 121, Institutsgebäude)
Fr, 17.05.201909.15 - 18.45SR 1 (I 119, Institutsgebäude)

Der erste Teil des Seminars dient zur Einführung in die Simulation und zur Vermittlung des notwendigen theoretischen Hintergrundwissens.

Am letzten Termin wird das Planspiel ganztägig durchgeführt. Dazu werden Kleingruppen mit bis zu 6 Studierenden gebildet. Insgesamt erstreckt sich das Planspiel über sechs Perioden mit jeweils geänderten Rahmenbedingungen.

Tutoring

Dozent: Dr. Maik Pradel
Beginn: 09.04.2019 bzw. 10.04.2019
Unterrichtssprache: Deutsch
Ort und Uhrzeit:
Di, 10.00 - 11.30 Uhr, Raum I 105, Institutsgebäude
Mi, 14.00 - 15.30 Uhr, Raum I 105, Institutsgebäude

Bitte melden Sie sich zuvor per E-Mail (pradel(at)wifa.uni-leipzig.de) an.

Begleitmaterialien

Alle veranstaltungsbegleitenden Materialien werden in Moodle bereitgestellt.

Hinweise

Bitte für das Planspiel - falls möglich - einen Laptop und USB-Stick mitbringen.

Im Rahmen der Klausur darf ein Taschenrechner als Hilfsmittel eingesetzt werden.

Prüfung und Prüfungsergebnisse

Prüfungsleistung: 45-minütige Klausur

Leistungspunkte: 5

Modulabmeldung
Eine Abmeldung ist bis zum 31. Mai 2019 möglich.

Die Abmeldung kann online über das TOOL-System erfolgen: Dazu ändern Sie den Belegstatus in "nicht bestätigt" und speichern. Alternativ senden Sie eine entsprechende E-Mail an pradel(at)wifa.uni-leipzig.de.

Prüfungstermin
28. Juni 2019, 10.00 - 10.45 Uhr, HS 8 (Hörsaalgebäude)

Wiederholungstermin
11. Oktober 2019, 10.00 - 10.45 Uhr, S 102 (Seminargebäude)

Zu dieser Klausur sind alle (und nur die) TeilnehmerInnen, die die Modulprüfung nicht bestanden haben oder zum ersten Klausurtermin nicht erschienen sind, zugelassen. An- und Abmeldungen nehmen Sie bitte bis zum 04.10.2019 per E-Mail an pradel(at)wifa.uni-leipzig.de vor.

Hinweis zur Wiederholungsprüfung
Bitte beachten Sie, dass die Wiederholungsprüfung innerhalb eines Jahres abgelegt werden muss.

Studierende, die die Prüfungsleistung aus vergangenen Semestern wiederholen möchten, melden sich bitte direkt unter Beachtung der relevanten Fristen beim Studienbüro der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät an.

Prüfungsergebnisse
... können in AlmaWeb eingesehen werden.


letzte Änderung: 21.08.2019 

Ansprechpartner

Dr. Maik Pradel
Sprechzeit: nach Vereinbarung
Raum I 105

Förderer

StiL ist ein gesamtuniversitäres Projekt der Universität Leipzig im Rahmen des Bund-Länder-Programms Qualitätspakt Lehre. Es dient der Verbesserung der Qualität in Lehre und Studium. StiL wird gefördert von Oktober 2011 bis Dezember 2020. Weitere Informationen unter www.stil.uni-leipzig.de.