Bachelor  

Module im Pflichtbereich

Das IUFB bietet im Pflichtbereich des Bachelorstudiengangs Wirtschaftswissenschaften die unten aufgeführten Module an, die alle jeweils einmal jährlich angeboten werden. Der Tabelle können Sie entnehmen, wieviele Leistungspunkte für das Modul vergeben werden und in welchem Semester der Besuch der Module für Studierende des Studiengangs Wirtschaftswissenschaften empfohlen wird.

   
Semester
   
1.2.3.4.5.6.
Modulbezeichnung                           
LPWSWSWS
Technik des Rechnungswesens5X           
Externes und internes Rechnungswesen             10  X        
Investition und Besteuerung10          X      

Module im Wahlpflichtbereich

Das IUFB bietet im Wahlpflichtbereich die unten aufgeführten Module an. Aus diesen sind für den Ausweis der Qualifizierungsrichtung "Unternehmensrechnung, Finanzierung und Besteuerung" 30 Leistungspunkte zu erbringen.

Davon sind maximal 25 Leistungspunkte aus den Modulen (Wahlpflichtmodule I) und mindestens 5 Leistungspunkte aus den Modulen (Wahlpflichtmodule II) zu belegen. Den Tabellen können Sie entnehmen in welchem Semester der Besuch der Module empfohlen wird.

Wahlpflichtmodule I
  Semester
  5.6.
ModulbezeichnungLPWS
Finanzwirtschaft (07-101-5216)
5X  
Kostenrechnungssysteme und Kostenmanagement (07-101-5214)
5X  
Unternehmensbesteuerung I: Grundzüge der Unternehmensbesteuerung (07-101-5223)5X  
Internationale Rechnungslegung (07-101-5225)
5X
Einführung in Derivate (07-101-5217)5X
Wahlpflichtmodule II
  Semester
 5.6.
ModulbezeichnungLPWS
Ausgewählte Fragen des internen Rechnungswesens (07-101-5219)5X  
Grundlegende Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (07-101-4219) 5X

Bachelorarbeiten

Studierende, die gerne eine Bachelorarbeit am IUFB schreiben möchten, finden in den unten stehenden Dokumenten Themenvorschläge der einzelnen Lehrstühle sowie Hinweise für die Anfertigung. Für den Ausweis der Qualifizierungsrichtung ist die Anfertigung einer der Qualifizierungsrichtung thematisch entsprechenden Bachelorarbeit erforderlich.

ThemenvorschlägeHinweise für die Anfertigung
Antrag

Prof. SchuhmacherProf. SchuhmacherProf. Schuhmacher
Die Informationen zu Bachelorarbeiten am Lehrstuhl von Frau Professor Bachmann finden Sie auf der Lehrstuhlhomepage www.steuerlehre-leipzig.de .
AnmeldehinweiseArbeits- und Seminarhinweise 23. AuflageProf. Schmidt
Prof. Diedrich_Hinweise_Seminar- und Abschlussarbeiten_WS 2018/2019Antrag Bachelorarbeit

Fakultätsübergreifende Schlüsselqualifikationsmodule

Das IUFB bietet im Bereich der fakultätsübergreifenden Schlüsselqualifikationen die unten aufgeführten Module jeweils einmal jährlich an.

Diese Schlüsselqualifikationsmodule zählen zu den vielfältigen Maßnahmen, die im gesamtuniversitären Drittmittelprojekt "StiL - Studieren in Leipzig" zur gezielten Verbesserung der Qualität in Lehre und Studium umgesetzt werden. StiL wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Der Tabelle können Sie entnehmen, wie viele Leistungspunkte für das Modul vergeben werden und in welchem Semester die Module angeboten werden.

   
Semester
ModulbezeichnungLPW
S
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (Teilmodul: 07-SQM-21)(10)*x
Private Finanzplanung (07-SQM-55)5x
Finanzmärkte und Finanzinstrumente (Teilmodul: 07-SQM-37)(10)**x
Planspiel Betriebswirtschaftslehre (07-SQM-44)5x

(*): Dieses Modul kann nur in Verbindung mit dem Teilmodul "Einführung in die Volkswirtschaftslehre" des Instituts für Wirtschaftspolitik belegt werden.

(**): Dieses Modul kann nur in Verbindung mit dem Teilmodul "Finanzmärkte und Finanzkrisen" des Instituts für Wirtschaftspolitik belegt werden.


letzte Änderung: 28.09.2018