Professor Dr. Posselt  


Monographien
Die Gestaltung von Distributionssystemen - Eine institutionenökonomische Untersuchung mit einer Fallstudie aus der Mineralölwirtschaft, Schäffer-Poeschel-Verlag, Stuttgart 2001 (Habilitationsschrift)

Mobilitätsverhalten von Unternehmen. Reihe "Neue betriebswirtschaftliche Forschung" des Gabler-Verlags, Wiesbaden 1993 (Dissertation)

Herausgegebene Bücher
Mitherausgeber der Dissertation in der Reihe der Forschungsgruppe "Konsum und Verhalten", Deutscher Universitätsverlag (DUV), Gabler, Wiesbaden

Quantitative Marketingforschung in Deutschland, Festschrift für Klaus-Peter Kaas zum 65. Geburtstag, Duncker & Humblodt, Berlin 2005, herausgegeben gemeinsam mit C. Schade

Aufsätze in wissenschaftlichen Zeitschriften

Business Model Innovations for Electric Mobility - What can be learned from existing business model patterns? In: International Journal of Innovation Management, Vol.17, No.1, pp. 134003-1-134003-41, gemeinsam mit N. Abdelkafi und S. Makhotin.

Creating and organised IP rights market in Europe, Intellectual Asset Management, July/August 2012, 33-38, gemeinsam mit M.Bader, O.Gassmann, P. Jha, F. Liegler, L. Maicher, S. Preissler, F. Ruether, L. Tonisson und S. Wabra.

Russian-German Cooperation in Science, Research and Development, Journal of East-West Business, Special Issue on"Russia's innovation reform: Practical Implications for policies and business", Vol. 17 (2011), Issue 2-3, 170-183, gemeinsam mit M. Rauch. 

Internationalization Activities of German Cluster Initiatives - The Role of CEE, in: Baltic Rim Economics (Pan-European Institute, Turku School of Economics, Univerity of Turku), Quarterly Review 1 (2011), gemeinsam mit M. Rauch.

Produktrückgaben und Preise im Versandhandel: Ein internationaler Vergleich, ZfB Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Vol. 80 (2010), Nr. 7-8, 841-867, gemeinsam mit D. Radic und D. Tammen.

Could higher fees lead to lower prices? (2009), Journal of Product and Brand Management, Vol. 18, Iss. 4, pp 297-305, gemeinsam mit F. G. Ancarani, E. Gerstner, D. Radic.

Kundenintegration durch Online Word-of-Mouth – Fallbeispiele aus der Medienbranche, in: Bruhn, Manfred / Stauss, Bernd (Hrsg.)(2009), Kundenintegration. Forum Dienstleistungsmanagement, Wiesbaden, 453-470, gemeinsam mit D. Radic und S. Spitzer.

Clinical Trials: Considerations for researchers and hospital administrators, Health Care Management Review, Vol. 33 (2008), No. 2, 103-112, gemeinsam mit O. Uecke; R. Reszka, R; J. Linke und M. Steul.

Franchising as a plural system: A risk-based explanation, Journal of Retailing, Vol. 84 (2008), No. 1, 39-47, gemeinsam mit T. Bürkle.

Rating E-Tailers‘ Money-Back Guarantees, Journal of Service Research, Vol. 10 (2008), No. 3, 207-219, gemeinsam mit D. Radic und E. Gerstner.

Incentives for Sales Agents after the Advent of the Internet, Marketing Letters, Vol. 19 (2008), No. 1, 51-63, gemeinsam mit C. Pfeil und N. Maschke.

Optimal Compensation Rules for Integrated Services, OR Spectrum, Vol. 28 (2006), No. 3, 355-373, gemeinsam mit H. Löbler und M. Welk.

Franchising als Mischsystem: Die Bestimmung des optimalen Anteils der franchisenehmerbetriebenen Einheiten am Gesamtsystem, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 58. Jg. (2006), Nr. 3, S. 150-168, gemeinsam mit T. Bürkle.

Pre-Sale vs. Post-Sale e-Satisfaction: Impact on Repurchase Intention and Overall Rating, Journal of Interactive Marketing, Vol. 19 (2005), No. 4, 35-47, gemeinsam mit E. Gerstner.

Stellungname zum Aufsatz von T. Ehrmann: Reale Franchisesysteme, Begrenzter Opportunismus und kooperative Elemente, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 73. Jg. (2004), Nr. 1, S. 69-80.

Die Auswahl produktiver Mitglieder in Franchisesystemen, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 55. Jg. (2003), Nr. 3, S. 87-111, gemeinsam mit T. Bürkle.

Ein transaktionskostenorientierter Ansatz zur Erklärung von Handelsbetriebstypen - Das Beispiel der Convenience Shops, Die Betriebswirtschaft, 60. Jg. (2000), Nr. 2, S. 182-198, gemeinsam mit S. Gensler.

Wettbewerb zwischen Kontraktgutanbietern, modelliert am Beispiel von Werbeagenturen, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 69. Jg. (1999), Nr. 5/6, S. 541-568, gemeinsam mit K. Kinast.

Ausschließlichkeitsbindungen als Anreiz zum Handelsmarketing, Eine Untersuchung zur Gestaltung von Distributionssystemen, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 51. Jg. (1999), Nr. 4, S. 350-376.

Das Design vertraglicher Vertriebsbeziehungen am Beispiel Franchising, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 69. Jg. (1999), Nr. 3, S. 345-373.

Motive für Selektivvertrieb - Eine institutionenökonomische Untersuchung, Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 50. Jg. (1998), Nr. 12, S. 1098-1119.

Erfolgsbeteiligung bei Aktivitäts- und Risikoverbund, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 67. Jg. (1997), Nr. 3, S. 361-384.

Die Wahl der Leistungstiefe als Element der Wettbewerbsstrategie, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaft, 116. Jg. (1996), Heft 1, S. 59-83.

Aufsätze in wissenschaftlichen Sammelwerken

Internationalisierung durch Masterfranchising am Beispiel des Unternehmens "Studienkreis" in: Zentes, J. / Swoboda, B. (Hrsg.), Fallstudien zum Internationalen Management, Wiesbaden 2011, S. 373-380 sowie im Lösungsband S. 243-248 gemeinsam mit N. Maschke.

Chancen und Strategien des deutschen Mittelstandes in den Märkten unserer östlichen Nachbarn, in: Franz, Otmar (Hrsg.), Mittelstand und Osteuropa. RKW-Kuratorium, Sternenfels 2009, S. 74-84, gemeinsam mit Bullinger, Hans-Jörg.

The Place of the Fraunhofer Society within the German R&D System. Chances for European Cooperation in the Field of Technology, in: Kunze, Cornelia / Lenk, Thomas (Eds.), Innovation as a Key Factor of Economic Growth in the Enlarged European Union, Transformation - Leipziger Beiträge zu Wirtschaft und Gesellschaft, Leipzig 2009, S. 179-191, gemeinsam mit F. Kunadt.

Kundenintegration durch Online Word-of-Mouth – Fallbeispiele aus der Medienbranche, in: Bruhn, Manfred / Stauss, Bernd (Hrsg.), Kundenintegration. Forum Dienstleistungsmanagement, Wiesbaden 2009, S. 453-470, gemeinsam mit D. Radic und S. Spitzer.

Standortwettbewerb und internationaler Innovationstransfer, in: Börsig, Clemens / Werder, Axel v. (Hrsg.), Globalisierung aus unternehmensstrategischer Sicht, Kongress-Dokumentation 62. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2008, Stuttgart 2009, S. 187-206, gemeinsam mit F. Kunadt.

Dienstleistungsinnovationen bei Industriegüterherstellern – Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für Unternehmenswandel und Dienstleistungsentwicklung, in: Gouthier, M.H.J., C. Coenen, H. S. Schulze, C. Wegmann (Hrsg.), Service Excellence als Impulsgeber – Strategien – Management – Innovationen – Branchen, Festschrift für Bernd Stauss zum 60. Geburtstag, Wiesbaden 2007, S. 127-147, gemeinsam mit R. Müller.

Entlohnung von Vertriebsagenten bei Einführung des Internets als Vertriebsweg, in: Wirtz, B. (Hrsg.): Handbuch Multi-Channel Marketing, Wiesbaden 2007, S. 515-531, gemeinsam mit C. Pfeil und N. Maschke.

Sustainable Advantages in Service Industries: How Can Early Entrants Outperform Latecomers in Service Markets, in: Spath, D. / Fähnrich, K.-P. (Eds), Advances in Service Innovations, Berlin 207, . 187-203, gemeinsam mit P. Berger.

Customer Relationship Management and Price Competition: Comments on the raison d’etre of Customer Loyalty Programs, in: Bindseil, U./ Haucap, J./ Wey, C. (Eds.), Institutions in Perspective – Festschrift in Honor of Rudolf Richter on the Occasion of his 80th Birthday, Mohr Siebeck Tübingen 2006, S. 175-193, gemeinsam mit C. Pfeil.

E-Intermediation in Corporate Consulting – An Empirical Investigation from the Perspective of Clients and Consultants, in: Deelmann, T. / Mohe, M. (Eds.), Selection and Evaluation of Consultants, Rainer Hampp Verlag München 2006, S. 91-107, gemeinsam mit B. Türk.

Der Einsatz von Kundenkarten als Kundenbindungsinstrument - Eine Untersuchung am Beispiel des branchenübergreifenden Verbundsystems Payback, in: Trommsdorff, V. (Hrsg.), Jahrbuch für Handelsforschung, Köln 2004, S. 25-41, gemeinsam mit C. Pfeil und C. Klück.

Beurteilungsverfahren von Franchisegebern bei der Auswahl neuer Mitglieder und Ratinganalyse – ein informationsökonomischer Vergleich, in: Achleitner, A.-K./ Everling, O. (Hrsg.), Existenzgründerrating, Rating junger Unternehmen, Wiesbaden 2004, Gabler und Financial Times Deutschland, S. 237-252, gemeinsam mit C. Pfeil.

Kundenempfehlungen als Marketinginstrument in: Gröppl-Klein, A. (Hrsg.), Konsumentenverhaltensforschung im 21. Jahrhundert, Wiesbaden 2004, S. 315-340, gemeinsam mit D. Radic und A. Fetzer.

Internationalisierung durch Masterfranchising am Beispiel des Unternehmens "Studienkreis" in: Zentes, J./Swoboda, B. (Hrsg.), Fallstudien zum Internationalen Management, Wiesbaden 2004, S. 355-364 sowie im Lösungsband S. 243-248 gemeinsam mit N. Maschke.

Marketing, in: Jost, P.-J. (Hrsg.), Die Spieltheorie in der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 2001, S. 255-286.

Perspektiven des Dienstleistungsmanagements, in: Mager, H.-C./Schrüfer, K./Schäfer, H. (Hrsg.),Private Versicherung und Soziale Sicherung, Festschrift für Roland Eisen, Marburg 2001, S. 167-181.

Marketing für Werbeagenturen, in: Tscheulin, D./Helmig, B. (Hrsg.), Branchenspezifisches Marketing, Wiesbaden 2001, S. 147-166, gemeinsam mit B. Türk

Artikel zu den Stichworten "Absatzwege", "Selektivvertrieb" und "Universalvertrieb" in: Bühner, R. (Hrsg.), Management-Lexikon, München 2001, S. 8-10, 682-683 und 785.

Convenience Shop oder Supermarkt - Ein ökonomischer Erklärungsversuch des Kundenverhaltens, in: Foscht, Thomas /Jungwirth, Georg /Schnedlitz, Peter (Hrsg.), Zukunftsperspektiven für das Handelsmanagement, Konzepte - Instrumente - Trends, Festschrift für Hans-Peter Liebmann, Frankfurt am Main 2000, S. 333-351, gemeinsam mit K.P. Kaas.

Different Distribution Channels for a Consumer Good, in: Woodside, A. G. (ed.), Advances in Business Marketing and Purchasing - Training Exercises for Improving Sensemaking Skills - With Solutions, Vol. 8 (1999), S. 123-129 und S. 229-230.

Wohlfahrtssteigerung bei Marktversagen: Definition von Eigentumsrechten versus Staatseingriff, in: Dichmann, W./ Fels, Gerhard - Institut der deutschen Wirtschaft (Hrsg.), Gesellschaftliche und ökonomische Funktionen des Privateigentums, Köln 1993, S. 185-202, gemeinsam mit W. Meißner.

Marktstruktur und intersektorale Lohnstruktur, in: Gahlen, Bernhard (Hrsg.), Marktstruktur und gesamtwirtschaftliche Entwicklung, Heidelberg 1990, S. 103-120, gemeinsam mit W. Meißner.

Sonstige Veröffentlichungen und Arbeitspapiere

"Diplomatischen Vorstoß starten", in: Unternehmeredition, Ausgabe 6/14 Internationalisierung, S. 14-15.

"Innovationen mit Normen und Standards", in: Wirtschaft - das Magazin für die Mitglieder der IHK zu Leipzig", Heft 10/2014, S. 10.

"Innovation 4.0: Herausforderungen für die Innovationskultur", in Garn, M. / Schleidt, D.: Jahrbuch Innovation 2014 des F.A.Z Instituts 2014, gemeinsam mit Markus Garn.

"Von Industrie 4.0 und Innovation 4.0", in: RKW Magazin, Heft 4/2013, S. 16-19, gemeinsam mit H. Lehmann.

Geistiges Eigentum professionell nutzen. In: Garn, M. / Schleidt, D.: Jahrbuch Innovation 2013, F.A.Z.-Institut, S. 17-26., gemeinsam mit L. Maicher.

"Unter Zugzwang - Warum geistiges Eigentum eine wesentliche Rolle für die Wettbewerbskraft spielt", in: Innovationsmanagement, Heft 19 -Juni 2012, S. 111-17.

"Wir müssen schneller werden", Interview, in: Garn, Markus, Roland Mohr, Hannes Utikal. Die Zukunft der Industrie in Deutschland, Frankfurt am Main 2012, S. 111-117.

"Die Konkurrenz ist härter geworden", Interview,in: Innovationsmanager, Heft 14 -Juni 2011, S.2-22.

Wie man Innovationen richtig plant, in: Handelsblatt 15.03.2010, gemeinsam mit S. Frank.

Optimale Höhe von Präsentationshonoraren, Unveröffentlichtes Manuskript.

Interessenkonflikte bei Wettbewerbspräsentationen, Werbeforschung und Praxis, 43. Jg. (1998), Heft 3/4, S. 26-30, gemeinsam mit K. Kinast.

Die institutionenökonomische Perspektive zur Erklärung von Absatzwegen, DBW-Depot, 57. Jg. (1997), S. 711-712.

Die institutionenökonomische Perspektive zur Erklärung von Absatzwegen, Arbeitspapier Nr. 9 des Lehrstuhls für Marketing der J.W. Goethe-Universität 1997.

Beiträge zu internationalen Konferenzen

Innovation Potentials in standardization - Insights from German SMEs. Presented at European Conference: Standards - Your Innovation Bridge, Brüssel, Belgien, 30. Oktober 2014, gemeinsam mit Nizar Abdelkafi.

Innovation Management: Transferring European Teaching Experience to Tunisia. Presented at XXIV ISPIM Conference - Innovation in Global Markets: Challenges for Sustainable Growth in Helsinki, Finnland, 16-19 June 2013, gemeinsam mit A. Trifilova, R. Hilbig, J. Bessant.

Understanding Informal Innovation Systems in Organizations. Creating a Dialogue, TIM PDW, Aademy of Management Annual Meeing in Boston im August 2012, gemeinsam mit A.K. Neyer und S. Hill.

Electric Mobility - What can be learned from existing Business models?, EURAM Conference 2012 in Rotteram im Juni 2012, "Siemens Network Award for the best Paper in Technology Management", gemeinsam mit N. Abdelkafi und S. Makhotin.

Are Fees Bad for Consumers?, in: Fähnrich, K.-P. / Alt, R./ Francyzk, B. (Eds.), International Symposium on Services Science (ISSS 2009),Practitioner Track, Leipziger Beiträge zur Informatik: Band XVI, Leipzig 2009, S. 179-188, gemeinsam mit D. Radic und E. Gerstner, präsentiert auf dem International Symposium on Services Science im März 2009 in Leipzig.

Are customers always right? Fees to Protect Firms from Customer Opportunistic Behavior, Präsentation auf der INFORMS Marketing Science Conference 2007 in Singapure im Juni 2007, gemeinsam mit Fabio Ancarani, Eitan Gerstner und Dubravko Radic.
 
Rating E-tailers Money-Back Guarantees, Präsentation auf der INFORMS Marketing Science Conference 2007 in Singapure im Juni 2007, gemeinsam mit Fabio Ancarani, Eitan Gerstner und Dubravko Radic.

A Penny for your Peer – Estimating the Customer Enhancing Effects of Referral Rewards, Präsentation auf der INFORMS Marketing Science Conference 2007 in Singapure im Juni 2007, gemeinsam mit Dubravko Radic.

Trick or Treat? An Empirical Analysis of Transaction Profits at Currency Exchange Stores, Präsentation auf der Retailing and Services Science Conference in Budapest im Juli 2006 des European Institute of Retailing and Services Studies (EIRASS), gemeinsam mit E. Gerstner und D. Radic.

How do Refunds and Payment Depreciation Affect Service Cancellations? Some Experimental Results, Präsentation auf der Marketing Science Conference in Pittsburg im Juni 2006, gemeinsam mit M. Steul.

Trick or Treat? An Empirical Analysis of Transaction Profits at Currency Exchange Stores, Präsentation auf der Marketing Science Conference in Pittsburg im Juni 2006, gemeinsam mit E. Gerstner und D. Radic.

Measuring Online Reputation Effects – An Online Experimental Study,Präsentation auf der Marketing Science Conference im Juni 2005 in Atlanta, gemeinsam mit D. Radic.

Referral Management in Service Industries, Präsentation auf der Retailing and Services Science Conference im Juli 2004 des European Institute of Retailing and Services Studies (EIRASS), gemeinsam mit D. Radic.

Financial Incentives in Promoting Referrals, Präsentation auf der Marketing Science Conference im Juni 2004 in Rotterdam, gemeinsam mit D. Radic.

Pricing Rules for Integrated Services: How to assure Customer's Input, angenommen zur Präsentation auf der Marketing Science Conference im Juli 2001 in Wiesbaden, gemeinsam mit H. Löbler und M. Welk.

Koreferat zur Session "Information Processing" auf der Tagung der ACR (American Consumer Research) im Juni 2001 in Berlin.

Contracting in Distribution Channels with two Separate Fields of Business - An Application to the Gasoline Industry, angenommen zur Präsentation auf der Marketing Science Conference im Juni 2000 in Los Angeles, USA.

An Economic Framework to Explain Different Types of Retailing with an Application to Convenience Shops, Manuskript, angenommen zur Präsentation auf der Konferenz der European Marketing Academy EMAC in Berlin im Mai 1999.

A Theoretical Model of Ad Agency Selection in a Competitive Setting, angenommen zur Präsentation auf der Marketing Science Conference im Mai 1999 in Syracuse, USA, gemeinsam mit K. Kinast.

An Empirical Analysis of the Institutional Details of Ad Agency Selection, angenommen zur Präsentation auf der Marketing Science Conference im Mai 1999 in Syracuse, USA, gemeinsam mit K. Kinast.

Management of Competitive-Based Relationships, in: Halinen-Kaila, A. (eds.) Interaction, Relationships and Networks, Proceedings of the 14th International Conference on Industrial Marketing and Purchasing, Vol. 3, Turku 1998, S. 87-108, präsentiert auf der Tagung der IMP International Marketing and Purchasing Group in Turku im September 1998, gemeinsam mit K. Kinast.

On Explaining Retailer´s Marketing Activities in Vertical Marketing Chains, Vortragsmanuskript, präsentiert auf der Marketing Science Conference im Juli 1998 an der INSEAD in Fontainbleau.

Competitive Pricing in the Advertising Industry: An Institutional Economic Approach, in: Pelton, L. E./Schnedlitz, P. (eds.), Proceedings of the Marketing Exchange Colloquium, Vienna 1998, S. 312-321, präsentiert auf der Tagung der AMA (American Marketing Association) in Wien im Juli 1998, gemeinsam mit K. Kinast.

Management of Competitive-Based Relationships, Aufsatz, angenommen zur Präsentation auf der Tagung der IMP International Marketing and Purchasing Group in Turku im September 1998, gemeinsam mit K. Kinast.

The Institutional Design of Relationships and Competitive Strategy: The Case of Distribution, in: Gemünden, H.G./ Ritter, Th./ Walter, A. (eds.): Interaction, Relationships and Networks, Proceedings of the 12th International Conference on Industrial Marketing and Purchasing, Vol. 2, Karlsruhe September 1996, S. 1123-1148, präsentiert auf der Tagung der IMP International Marketing and Purchasing Group im September 1996 in Karlsruhe.


letzte Änderung: 08.02.2017 

Kontakt

Herr Prof. Dr.
Thorsten Posselt

Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

E-Mail
Telefon: 0341 - 9 73 38 92
Telefax: 0341 - 9 73 38 99