Institut für Wirtschaftspolitik

Aktuelles

Institut für Wirtschaftspolitik

Boom oder Bust - Ein Blick in die Zeit nach der Pandemie

Wie geht es nach der Coronapandemie weiter? Prof. Dr. Schnabl erläutert im Video, dass es zwar einen Schritt zurück in die Normalität geben wird, die ökonomischen Rahmenbedingungen aber bereits vor der Coronakrise kritisch waren. In Zukunft wird mit verstärkten Eingriffen durch die Geld- und...

Weiterlesen

Institut für Wirtschaftspolitik

The Populist Case for the Gold Standard

There have been many calls for reforming the gold standard since the end of the classical gold standard and especially since the end of Bretton Woods. While these calls have somewhat abated in recent years, Kristoffer Mousten Hansen shows in his article that the gold standard is still a superior...

Weiterlesen

Institut für Wirtschaftspolitik

Covid-19 and the euthanasia of interest rates: A critical assessment of central bank policy in our times

Prof. Dr. Thomas Mayer and Prof Dr. Gunther Schnabl compare in this paper the New Keynesian and Austrian explanations for low interest rates in the light of the Corona crisis. From a New Keynesian perspective low interest rates are the result of structural changes in society and the economy as well...

Weiterlesen

Institut für Wirtschaftspolitik

Das Rennen im Währungs­wettbewerb ist offen

Die Glaubwürdigkeit von Dollar und Euro hat stark gelitten. Welche digitale Währung Paroli bieten kann, hängt an der Technologie bzw. Institution. Prof. Dr. Gunther Schnabl dazu in folgendem Artikel.

Weiterlesen

Institut für Wirtschaftspolitik

How to Escape from the Debt Trap: Lessons from the Past

Rising public debt everywhere has raised the question of how to reduce debt again in the future. High public debt also seems to be an impediment for the exit of central banks from ultra-low interest rates and quantitative easing. Historical precedents and proposals have included austerity, haircuts...

Weiterlesen

Institut für Wirtschaftspolitik

Webinar am 17.05.2021 um 18:00 Uhr

"Niedrige Zinsen und steigende Wohnkosten: Die Rolle der Europäischen Zentralbank"

Mit dabei sind die Referenten:

  • Volker Wieland, Mitglied im Sachverständigenrat der Bundesregierung ("Rat der Wirtschaftsweisen")
  • Gunther Schnabl, Leiter des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität...
Weiterlesen

Institut

Buchcover Japans Banken in der Krise

Institut für ­Wirtschaftspolitik

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zu Veranstaltungen und Publikationen des IWP.

mehr erfahren

Studium

Plakat Planspiel Volkswirtschaftslehre

Lehre

Das Institut für Wirtschaftspolitik bietet ein bereites Angebot an Lehrveranstaltungen in den Bereichen Wirtschaftspolitik und internationale Wirtschaftsbeziehungen.

mehr erfahren

Forschung

Lesebrille liegt auf Grafik

Forschungsprofil

Die Forschung des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig konzentriert sich auf drei Teilgebiete. Diese sind die Europäische Währungsintegration, Ostasiatische Wechselkurspolitik sowie Über-Investitionstheorie und Finanzkrisen.

mehr erfahren

Kontakt & Anfahrt

Institut für Wirtschaftspolitik

Institutsgebäude
Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

Leitung: Prof. Dr. Gunther Schnabl

Telefon: +49 341 97-33560
Telefax: +49 341 97-33569

Hier finden Sie uns.