Nachricht vom

Konstantin Gantert wird „Visiting Assistant Professor“ an der Universität Tilburg, Niederlande. Ab September 2022 verstärkt er dort das Team des Departement of Economics in Lehre und Forschung.

Konstantin Gantert wurde im Januar 2022 an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig promoviert. Der Titel seiner Arbeit lautet: „Three Essays on the Impact of Non-Clearing Goods Markets and Capacity Utilization on Business Cycle Analysis“.

Damit verlässt er nach knapp sieben Jahren als Doktorand und PostDoc das Institut für theoretische VWL/Makroökonomik und die Universität Leipzig.

Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute.