Im Rahmen des Bachelorstudiums bietet die Professur für Personalwirtschaftslehre ein generalistisches Modul an - Unternehmensführung. Weiterführende Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf finden Sie auf dieser Inhaltsseite.

Lehrerin schreibt etwas an die Tafel, während Schüler und Schülerinnen aufmerksam schauen. Foto: Colourbox
Foto: Colourbox

Modul Unternehmensführung

Es werden die Grundfunktionen der Unternehmensführung und des Strategischen Managements vorgestellt. Zu den thematischen Schwerpunkten zählen Organisation, Grundzüge der Personalwirtschaft und Risikomanagement.

Nach der aktiven Teilnahme am Modul Unternehmensführung sind die Studierenden in der Lage, grundlegende Modelle der Unternehmensführung zu beschreiben und in den praktischen Kontext einzuordnen sowie betriebswirtschaftliche Strategien zu vergleichen. Die Studierenden können im Team ihre Kenntnisse zur Lösung von praktischen Fallstudien anwenden und eigene Lösungsstrategien entwerfen. Darüber hinaus sind sie befähigt, aktuelle Geschehnisse zu beurteilen und sich darüber auszutauschen.

Für die Vorlesungen und Übungen sind keine gesonderten Einschreibungen an der Professur notwendig. Weitere und künftige Informationen (auch Skripte) zur Vorlesung und zur Übung stellen wir für Sie auf der Lernplattform Moodle (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät / Institut für Service und Relationship Management) bereit. Die Kennwörter für die Anmeldung zum Modul auf Moodle sind dem Kurs im AlmaWeb und dem Aushang im Schaukasten vor dem Raum I453 zu entnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Masterstudium

mehr erfahren

Abschlussarbeiten

mehr erfahren

Forschung

mehr erfahren