Das KOMKIS beschäftigt sich mit zahlreichen infrastrukturbezogenen Fragestellungen, die für die sächsischen Kommunen von Bedeutung sind. Neben der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit aktuellen Themen behandeln wir dabei auch solche Fragestellungen, die von Kommunalvertretern an uns herangetragen werden. Mit Blick auf unsere bisherige Arbeit und auf unsere zukünftige Ausrichtung lassen sich vier Themenschwerpunkte ausmachen:

Baustelle mit Kran
Foto: Colourbox
  • Infrastrukturbeschaffung, -bewirtschaftung und -finanzierung nach dem Lebenszyklusansatz
  • institutionelle Arrangements zur Garantie der öffentlichen Daseinsvorsorge
  • innovative Formen der Infrastrukturumsetzung und -finanzierung
  • Investitionsbedarfe und Fördermittelvergabe im Freistaat Sachsen
  • empirische Betrachtung der Investitions- und Erhaltungsaufwendungen im Freistaat Sachsen
Schwarze Justitia-Statue vor aufgeschlagenem Buch
Foto: Colourbox
  • kommunale Vergabepraxis
  • strategische Beschaffung
  • Generalunternehmervergabe
  • aktuelle Fragen des Vergaberechts
Rechnungswesen
Foto: Colourbox
  • kommunale Doppik-Umstellung im Freistaat Sachsen
  • kommunale Finanzausstattung im Freistaat Sachsen
  • Asylbewerber- und Flüchtlingskosten
  • Siedlungsstrukturskosten
  • Auswirkungen des demographischen Wandels auf das kommunale Ausgabeverhalten
Digitalisierung
Foto: Colourbox
  • Breitbandausbau in Sachsen
  • Smart Region und E-Governance
  • Mobilität im ländlichen Raum
  • Elektromobilität

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren!

Kurzvorstellung

mehr erfahren

Aktuelles

mehr erfahren

Publikationen

mehr erfahren