Lehrveranstaltungen

Module im Bachelor

Studierende der Universität Leipzig können an der Professur Umwelttechnik/ Umweltmanagement folgendes Bachelormodul belegen.

Kurzbeschreibung: Neben der Übersicht über die wesentlichen Belastungen der Umweltmedien und der geltenden Regelungen werden im Hinblick auf die Qualifikationsziele des Moduls die notwendigen grundlegenden Instrumente des betrieblichen Umweltmanagements vermittelt. Darüber hinaus werden Fragen der Ermittlung und Bewertung der Umweltleistung der eigenen Organisation, das Zusammenwirken der Umweltmanagementinstrumente mit anderen fokussierten Managementsystemen und die besonderen Probleme der Implementierung eines Umweltmanagementsystems behandelt und ihre Lösung im seminaristischem Kontext geübt. Das Modul umfasst folgende Veranstaltungen:

  • Vorlesung "Umweltschutz"
  • Vorlesung "Betriebliches Umweltmanagement
  • Übung "Betriebliches Umweltmanagement

Turnus: Jedes Wintersemester

Sprache: Deutsch

Module im Master

Studierende der Universität Leipzig können an der Professur Umwelttechnik/ Umweltmanagement zwischen den folgenden Mastermodulen wählen.

Kurzbeschreibung: Das Modul vermittelt grundlegende Nachhaltigkeitstheorien und Systemtheoriekonzepte aus verschiedenen fachspezifischen Perspektiven. Am Beispiel des Klimaschutzes werden mit Hilfe der Integrated-Assessment-Modellierung komplexe Ursachen und Wirkungsbeziehungen zwischen sozioökonomischen Aktivitäten und Klimafolgen erklärt und analysiert.

Turnus: Jedes Wintersemester

Sprache: Englisch

Kurzbeschreibung: Am Beispiel der Ressource Wasser wird das Management von Umweltressourcen behandelt. Ausgangspunkt ist die Frage, durch wen und mit welchen Instrumenten die mit der Ressource bereitgestellten Güter am besten bewirtschaftet werden können. Es werden charakteristische Ressourcenkonflikte beleuchtet, eine Übersicht über Bewertungsfragen und Bewertungsverfahren vermittelt, der Einsatz von wichtigen Prognoseinstrumenten behandelt und mögliche Entscheidungskriterien für Konfliktsituationen diskutiert. Anhand von Praxisbeispielen werden die erworbenen Kenntnisse vertieft. Das Modul umfasst folgende Veranstaltungen:  

  • Vorlesung "Water Resources Management"
  • Vorlesung "Economic Aspects of Water Resources Management"
  • Seminar "Water Resources Management"

Turnus: Jedes Sommersemester

Sprache: Englisch

Joint Master Program in Sustainable Development

Foto: Spitze der Glasfassade des Paulinums bei blauem Himmel

Joint Master Proramm

Der Joint International Master’s Programm in Sustainable Development ist ein gemeinsamer Studiengang der Universität Leipzig mit der Karl-Franzens-Universität Graz, der Universität Utrecht, der Ca’ Foscari Universität Venedig unter Mitwirkung der Universität Basel, der Universität Hiroshima, der Universität Stellenbosch und TERI Universität.

mehr erfahren

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

Sie möchten Ihre Abschlussarbeit an unserer Professur schreiben? Hier finden Sie Informationen zu möglichen Themenbereichen, vergangene Abschlussarbeiten und Informationen zum Bewerbungsprozess und zum Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten.

mehr erfahren