Aktuelles

Institutitionenökonomische Umweltforschung

Zukunft der Energiewende: Prof. Gawel Initiator und Mitverfasser des neuen Policy Briefs der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS

Im zweiten Policy Brief der Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS mit dem Titel „Die Zukunft der Energiewende in Deutschland“ geben renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen, vor allem der Wirtschafts- und Rechtswissenschaft, aber auch aus Ingenieur- und...

Weiterlesen

Institutitionenökonomische Umweltforschung

E10 - Ist die Klimapolitik mit Agrarkraftstoffen auf dem richtigen Kurs?

Ottokraftstoffe mit einem Bioethanolgehalt von zehn Prozent sollen ab diesem Jahr in Deutschland helfen, die Klimabilanz des Verkehrssektors zu verbessern und damit zugleich die Vorgaben der EU zu erfüllen, die eine höhere Beimischung von Ethanol zum Standardkraftstoff bis 2020 verpflichtend...

Weiterlesen

Über uns

Die Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Institutionenökonomische Umweltforschung, besteht seit 2008 in gemeinsamer Berufung durch die Universität Leipzig und das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ.

Studium

Wir bieten Lehrveranstaltungen im Bereich Umwelt- und Mikroökonomik an. Zudem betreuen wir Studierende bei der Erstellung ihrer Abschlussarbeit.

Forschung

Die Forschungsaktivitäten der Professur finden im wesentlichen am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ in Leipzig statt.

Kontakt

Prof. Dr. Erik Gawel

Prof. Dr. Erik Gawel

Universitäts-Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Institutionenökonomische Umweltforschung

Universität Leipzig | Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

Telefon: +49 0341 - 97 33 517
Telefax: +49 0341 - 97 33 538