Aktuelle Publikationen  

An dieser Stelle werden nur ausgewählte aktuelle Publikationen des Lehrstuhls gelistet - insbesondere Lehrbücher, Monographien, Aufsätze und Beiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften.

Die vollständige Bibliographie von Prof. Dr. Gawel finden Sie unter www.erik-gawel.de.

 

Lehrbücher
Gawel, Erik (2011): Übungsaufgaben zur Grundausbildung in mikroökonomischer Theorie (Lehr- und Studienbücher der Wirtschaftswissenschaft, Bd. 2), 2., verb. und erw. Auflage, Eul-Verlag: Lohmar/Köln.
Gawel, Erik (2010): Exercises in Microeconomics (Lehr- und Studienbücher der Wirtschaftswissenschaft, Bd. 3), Eul-Verlag: Lohmar/Köln.
Gawel, Erik (2009): Grundzüge der mikroökonomischen Theorie (Lehr- und Studienbücher der Wirtschaftswissenschaft, Bd. 1), Eul-Verlag: Lohmar/Köln.
Aktuelle Monographien
Gawel, E.: Das Wasserentnahmeentgeltgesetz Nordrhein-Westfalen. Bestandsaufnahme und Evaluierung (= Studien zu Umweltökonomie und Umweltpolitik, Bd. 9), Duncker & Humblot: Berlin 2014.
Gawel, E. / Köck, W. / Schindler, H. / Kern, K. / Holländer R. / Rüger, J. / Anlauf, K. / Töpfer, Chr.: Reform der Abwasserabgabe: Optionen, Szenarien und Auswirkungen einer fortzuentwickelnden Regelung (= UBA-Texte 55/2014), Umweltbundesamt: Dessau-Roßlau 2014.
Töpfer, Chr. / Gawel, E. (2013): The Photovoltaic Support Scheme in Germany. An Environmental Criteria Assessment of the EEG Feed-In Tariff (= Studies on Infrastructure and Resources Management, Vol. 4), Logos: Berlin, 2013.
Heuson, C. / Gawel, E. / Gebhardt, O. / Hansjürgens, B. / Lehmann, P. / Meyer, V. / Schwarze, R. (2012): Fundamental Questions on the Economics of Climate Adaptation. Outlines of a New Research Programme (= UFZ Report 5/2012), UFZ: Leipzig 2012.
Gawel, E. / Köck, W. u. a. (2011): Wassernutzungsabgaben. Weiterentwicklung von Abwasserabgabe und Wasserentnahmenentgelten zu einer umfassenden Wassernutzungsabgabe (= UBA-Texte 67/2011), Umweltbundesamt: Dessau-Roßlau 2011.
Gawel, E. / Schmidt, Chr. (2010): Finanzwissenschaftliche Probleme der Gebührenfinanzierung von Verkehrsinfrastruktur nach dem Fernstraßenbauprivatfinanzierungsgesetz (FStrPrivFinG) (= Finanzwissenschaftliche Forschungsarbeiten, Bd. 75), Duncker & Humblot: Berlin 2010.
Aktuelle Aufsätze (Auswahl an ISI- und SCOPUS-Publikationen)
2014
Gawel, E. / Strunz, S. / Lehmann, P.: A Public Choice View on the Climate and Energy Policy Mix in the EU – How do the Emissions Trading Scheme and Support for Renewable Energies Interact?, in: Energy Policy 64 (2014), 175-182. DOI: 10.1016/j.enpol.2013.09.008
Gawel, E. / Strunz, S.: State Aid Dispute on Germany’s Support for Renewables: Is the Commission on the Right Course?, in: Journal for European Environmental and Planning Law (JEEPL), Vol. 11 (2014), Issue 2, 137-150. DOI: 10.1163/18760104-01102005
Gawel, E. / Lehmann, P. / Korte, K. / Strunz, S. / Bovet, J. / Köck, W. / Massier, Ph. / Löschel, A. / Schober, D. / Ohlhorst, D. / Tews, K. / Schreurs, M. / Reeg, M. / Wassermann, S.: The Future of the Energy Transition in Germany, in: Energy, Sustainability and Society, Vol. 4 (2014), Issue 15, 1-9. DOI: 10.1186/s13705-014-0015-7 PDF
Gawel, E.: Taking into Account Environmental and Resource Costs for Waste Water Discharge: Current Challenges for and Perspectives of the German Waste Water Charge, in: Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht / Journal of Environmental Law and Policy (ZfU), 37. Jg. (2014), Heft 3, S. 301-325.
Gawel, E.: Article 9 Water Framework Directive: Do we really need to calculate environmental and resource costs?, in: Journal for European Environmental and Planning Law (JEEPL), Vol. 11 (2014), Issue 3, 249-271. DOI: 10.1163/18760104-01103004
Gawel, E./ Strunz, S. /Lehmann, P.: Wie viel Europa braucht die Energiewende?, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, 38. Jg. (2014), Heft 3, S. 163-182. DOI: s12398-014-0136-x
Strunz, S. / Gawel, E. / Lehmann, P.: On the alleged need to strictly “Europeanize” the German Energiewende, in: Intereconomics, Vol. 49 (2014), Issue 5, 244-250. DOI: 10.1007/s10272-014-0507-x PDF
Lehmann, P. / Strunz, S. / Gawel, E./ Korte, K.: EU-Energiepolitik nach 2020, in: GAiA, 25. Jg (2014), Heft 1, S. 60-61. DOI: 10.14512/gaia.23.1.15
Geyler, St. / Bedtke, N. / Gawel, E.: Nachhaltige Regenwasserbewirtschaftung - Aktuelle Steuerungstendenzen im Siedlungsbestand, in: gwf - Wasser/Abwasser 155.Jg (2014), Heft 1, S.96-102, und Heft 2, S. 214-222.
Gawel, E.: Instrumente zur Berücksichtigung von Umwelt und Ressourcenkosten nach Art. 9 WRRL, in: Natur und Recht (NuR), 36.Jg. (2014), Heft 2, S. 77-81. DOI: 10.1007/s10357-014-2585-8
2013
Lehmann, P. / Gawel, E.: Why Should Support Schemes for Renewable Electricity Complement the EU Emissions Trading Scheme?, in: Energy Policy, Vol. 52 (2013), 597-607.
Gawel, E. / Bernsen, K.: What is wrong with virtual water trading? On the limitations of the virtual water concept, in: Environment and Planning C (Government and Policy), Vol. 30 (2013), Issue 1, 168-181.
Gawel, E. / Purkus, A.: Markt- und Systemintegration erneuerbarer Energien: Probleme der Marktprämie nach EEG 2012, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, 37. Jg. (2013), Heft 1, S. 43-61.
Gawel, E. / Bedtke, N.: Wasserpreise zwischen Kartellkontrolle und Nachhaltigkeit, in Wirtschaftsdienst, 93. Jg. (2013), Heft 2, S. 94-102.
Gawel, E. / Purkus, A.: Promoting the Market and System Integration of Renewable Energies through Premium Schemes - A Case Study of the German Market Premium, in Energy Policy 61 (2013), 599-609. DOI: 10.1016/j.enpol.2013.2013.06.117.
Gawel, E. / Purkus, A.: Die Marktprämie im EEG 2012: Ein sinnvoller Beitrag zur Markt- und Systemintegration erneuerbarer Energien?, in Zeitschrift für Energiewirtschaft, 37. Jg. (2013), Heft 1, S. 43-61. DOI: 10.1007/s12398-012-0097-x
Gawel, E. / Korte, K. / Lehmann, P. / Strunz, S.: Effizient oder nicht-Effizient: Das ist hier die Frage! Spielt Effizienz in der Energiewendepolitik wirklich keine Rolle?, in GAiA, 23. Jg. (2012), Heft 1, S. 14-17.
Gawel, E. / Strunz, S. / Lehmann, P.: Germany's energy transition under attack. Is there an inscrutable German Sonderweg, in Nature and Culture, Vol. 8 (2013), Issue 2, 121-133.
DOI: 10.3167/nc.2013.080201
Gawel, E. / Hansjürgens, B. (2013): Projekt "Energiewende": Schneckentempo und Zickzackkurs statt klarer Konzepte für die Systemtransformation?, in Wirtschaftsdienst, 93. Jg. (2013), Heft 5, S. 283-288. DOI: 10.1007/s10273-013-1525-1.
Gawel, E.: Sachsen beendet Wasserkraft-Befreiung vom Wasserentnahmeentgelt, in Wasserwirtschaft, 103. Jg. (2013), Heft 5, S. 155-156.
Gawel, E.: Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur - Optionen und polit-ökonomische Blockaden, in Wirtschaftsdienst, 93. Jg. (2013), Heft 10, S. 670-674.
DOI: 10.1007/s10273-013-1582-5
Gawel, E.: "Grundlegende Neuordnung" des EEG - aber wie?, in Wirtschaftsdienst, 93. Jg. (2013), Heft 11, S. 785-792. DOI: 10.1007/s10273-013-1599-9
2012
Gawel, E. / Sigel, K. / Bretschneider, W.: Affordability of Water Supply in Mongolia. Empirical Lessons for Measuring Affordability, in: Water Policy, Vol. 14 (2012), 19-42. DOI: 10.2166/wp.2012.192
Loßner, M. / Gawel, E. / Herbes, C.: Einsatz von Biomethan in Neubauten nach EEWärmeG – eine Hemmnis- und Wirtschaftlichkeitsanalyse, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, 36. Jg. (2012), Heft 4, S. 267-283. DOI: 10.1007/s12398-012-0093-1.
Gawel, E. / Heuson, C.: Ökonomische Grundfragen der Klimaanpassung, in: Wirtschaftsdienst. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 92. Jg. (2012), Heft 7, S. 480-487.
DOI: 10.1007/s10273-012-1407-y
http://www.springerlink.com/content/k88vg1v610011714/
Gawel, E.: Wassernutzungsabgaben als Instrument einer effizienten Wasserpreispolitik nach Art.9 WRRL - Erfahrungen und Perspektiven in Deutschland, in: Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaft, 63. Jg. (2012), Heft 1-2, S. 259-266. DOI: 10.1007/s00506-011-0367-6http://www.springerlink.com/content/k88vg1v610011714/
Gawel, E.: Das neue Wasserentnahmeentgelt in Sachsen-Anhalt, in: Wasser und Abfall, 14. Jg. (2012), Heft 3, S. 32-38
Gawel, E. / Korte, K.: Verteilungseffekte des EEG: Kritik an den falschen Stellen, in: Wirtschaftsdienst, 92. Jg. (2012), Heft 8, S. 312-315. DOI: 10.1007/s10273-012-1413-0http://www.springerlink.com/content/k88vg1v610011714/
Gawel, E. / Korte, K. / Lehmann, P. / Strunz, S.: Die deutsche Energiewende - ein Skandalon? Falscher Alarm: Durch die Energiewende drohen weder Planwirtschaft noch "Kosten-Tsunami", in: GAiA, 22. Jg. (2012), Heft 4, S. 278-283.http://www.springerlink.com/content/k88vg1v610011714/
2011
Gawel, E. / Bernsen, K.: Do we really need a Water Footprint? Global Trade, Water Scarcity and the Limited Role of Virtual Water, in: GAiA, Vol. 21 (2011), Issue 3, pp. 162-167.
Gawel, E. / Ludwig, G. (2011): The iLUC dilemma: How to deal with indirect land use changes when governing energy crops?, in: Land Use Policy 28 (2011), pp. 846–856. DOI: 10.1016/j.landusepol.2011.03.003.
Gawel, E. / Bernsen, K.: Globalisation of water: The case for global water governance?, in: Nature + Culture, Vol. 6 (2011), Issue 3, pp. 205-217.
Gawel, E. (2011): Kfz-Steuer-Reform und Klimaschutz, in: Wirtschaftsdienst, 91. Jg. (2011), S. 137-143. DOI: 10.1007/s10273-011-1195-9.
Gawel, E. (2011): PPP for Trunk Road Construction - Lessons from the German Road Construction Private Financing Act, in: Journal for Public and Non-Profit Services, Supplement 41/2011, pp. 137-156.
Aktuelle Beiträge in Sammelbänden
2014
Heuson, C. / Gawel, E. / Lehmann, P.: State of the art on the economics of adaptation, in: Markandya A., Galarraga, I., Sainz de Murieta, E. (Eds.): Routledge Handbook of the Economics of Climate Change Adaptation, Routledge: Oxford 2014, S.27-55.
Gawel, E.: Virtual Water and Trade: A Critical Economic Review, in: Bogardi, J. et al. (Eds.): The Global Water System in the Anthropocene. Challenges for Science and Governance, Springer: New York et al. 2014, S.48-68.
Gawel, E. / Bretschneider, W.: Affordability of Water and Energy Pricing - the Case of Germany, in: Handbook in Social Policy and the Environment, Edward Elgar: Cheltenham 2014, S.123-151.
Gawel, E.: Umweltschutz als Abgabenprivileg, in: Kloepfer, M. (Hrsg.): Umweltschutz als Rechtsprivileg (= Schriften zum Umweltrecht, Bd. 180), Duncker & Humblot: Berlin 2014, S.35-74.
Gawel, E.: Institutionen ökologischer Nachhaltigkeit in Zeiten der Krisen, in: Held, M. / Kubon-Gilke, G. / Sturn, R. (Hrsg): Unsere Institutionen in Zeiten der Krisen (= Normative und institutionelle Grundfragen der Ökonomik, Jahrbuch 13), Marburg: Metropolis 2014, S.67-95.
Gawel, E.: Umwelt- und Ressourcenkosten nach Art. 9 WRRL als Herausforderung des Wasserrechts, in: Hofmann, E. (Hrsg.): Wasserrecht in Europa. 19. Würzburger Europarechtstage, Baden-Baden: Nomos 2014, S. 216-264.
Gawel, E. / Korte, K.: Regionale Verteilungswirkungen und Finanzierungsverantwortung: Bund und Länder bei der Strom-Energiewende, in: Müller, Th. (Hrsg.): Energiewende im Föderalismus, Baden-Baden: Nomos 2014, in Vorbereitung
Gawel, E.: Die Zukunft von Abwasserabgabe und Wasserentnahmeentgelten, in: Pinnekamp, J. (Hrsg.): 47. Essener Tagung zur Wasser- und Abfallwirtschaft "Ist unsere Wasserwirtschaft zukunftsfähig?" (= Gewässerschutz, Wasser, Abwasser, Bd. 234), Aachen: Gesellschaft zur Förderung der Siedlungswasserwirtschaft an der RWTH Aachen 2014, 3/1-3/15.
2013
Gawel, E. (2013): Nutzerfinanzierung öffentlicher Aufgaben - Renaissance des Entgeltstaates?, in: Reichard, Chr. / Schröter, E. (Hrsg): Zur Organisation öffentlicher Aufgaben: Effizient, Effektivität und Legitimität, Leverkusen: Budrich 2013, S.236-261.
2012
Gawel, E. (2012): Ökonomische Kriterien bei der Festlegung technischer Standards, in: Lauternach, F. R.. u. a. (Hrsg.): Handbuch zu den ökonomischen Anforderungen der europäischen Gewässerpolitik. Implikationen und Erfahrungen aus Theorie und Praxis, Stuttgart: ibidem 2012, S. 235-265.
2011
Gawel, E. (2011): Stoffstromanalyse und Stoffstromsteuerung im Bereich der Bioenergie, in: Beckenbach, F., Urban, A.I. (Hrsg.): Methoden der Stoffstromanalyse. Konzepte, agentenbasierte Modellierung und Ökobilanz (= Interdisziplinäre Stoffstromforschung, Bd. 1), Marburg: Metropolis 2011, S.255-283.
Gawel, E. / Bretschneider, W. (2011): Affordability as an institutional obstacle to water-related price reforms, in: Theesfeld, I./Pirscher, F. (Eds.): Perspectives on Institutional Change: Water Management in Europe (= Studies on the Agricultural and Food Sector in Central and Eastern Europe, 58), Halle (Saale): IAMO 2011, S.9-41.
2010
Gawel, E. (2010): Socio-Economic Contributions to Research for Sustainability, in: Federal Ministry of Education and Research (BMBF)/Ministry of Science and Technology (MCT) (Eds.): Science for Sustainability - The Potential for German-Brazilian Cooperation. Proceedings of the 1st German-Brazilian Conference on Research for Sustainability, Sao Paulo, Bonn, pp. 43-47.
2009
Gawel, E. (2009): Technologieförderung durch Stand der Technik: Bilanz und Perspektiven, in: Hoffmann-Riem, W. / Eifert, M. (Hrsg.): Innovationsfördernde Regulierung, Berlin: Duncker & Humblot, 197-220.
Gawel, E. (2009): Gemeinwohlverpflichtung ökonomisch rationaler Innovatoren - Ansätze der Institutionenökonomik, in: Hoffmann-Riem, W. / Eifert, M. (Hrsg.): Innovationsverantwortung, Berlin: Duncker & Humblot, S.69-101.
WiFa Working Paper
2014
Trela, K. (2014): Political climate adaptation decisions in Germany - shortcomings and applications for decision support systems (Working Paper, No. 134)
Gawel, E. / Aguado, M. (2014): Neuregelungen der W-Besoldung auf dem verfassungsrechtlichen Prüfstand (Working Paper, No. 132)
Trela, K. (2014): Klimaanpassung als wirtschaftspolitisches Handlungsfeld (Working Paper, No. 131)
Gawel, E. (2014): Neuordnung der Professorenbesoldung in Sachsen (Working Paper, No. 128)

Prof. Dr. Erik Gawel veröffentlicht regelmäßig Standpunkte und Beiträge zu aktuellen umwelt- und energiepolitischen Themen im UFZ-Newsletter. Eine Aufstellung finden Sie hier.


letzte Änderung: 17.12.2014 

Kontakt

Logo Professur für VWL / Institutionenökonomische Umweltforschung


Professur für VWL / Institutionenökonomische Umweltforschung

Universität Leipzig
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Grimmaische Straße 12
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 - 97 33 870
Telefax: +49 341 - 97 33 889

Publikationen im Wirtschaftsdienst

Veröffentlichungen des Lehrstuhls im Wirtschaftsdienst finden Sie hier