Lehrveranstaltungen Sommersemester 2020: Bachelor  

Modul 07-101-4209: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Kurzbeschreibung


Vorlesung

Dozent: Dr. Wolf-Dietmar Speich
Termin:
Fr, 09:15 - 12:30 Uhr
Ort:
SR 13 (I274)
Beginn: 17.04.2020
Unterrichtssprache: Deutsch

Wichtige Informationen:

Die Vorlesung wird ab Freitag, dem 15. Mai 2020 als Online-Vorlesung stattfinden. Der virtuelle Hörsaal (diesen finden Sie auf der Moodle-Seite des VGR-Kurses) wird ab 9:00 freigeschaltet. Die Vorlesungen beginnen 9:15 Uhr und enden 12:30 Uhr mit einer Unterbrechung zwischen 10:45 und 11:00 Uhr. Für anschließende Fragen bleibt der Chat nach Ende der Vorlesung bis ca. 13:00 Uhr geöffnet.

 

Mit der erfolgreichen Absolvierung der letzten Videovorlesung am 10.07.2020 ist die Vorlesung VGR im Sommersemester 2020 beendet. Am noch verbleibenden Reservetermin, dem 17.7.2020, wird keine weitere Vorlesung stattfinden. Die Klausur ist für Mittwoch, den 29.7. von 9:15 – 10:45 Uhr terminiert. Die Raumdaten finden Sie im AlmaWeb unter „Meine Prüfung“.

Termine

Die Vorlesung findet jeweils mit einer 15-minütigen Pause von 10:45 - 11:00 Uhr statt.

TerminHinweis
15.05.2020
29.05.2020
05.06.2020
12.06.2020
19.06.2020
26.06.2020
03.07.2020
10.07.2020

Inhalt

  1. Ziele und Aufgaben der VGR
  2. Grundlagen der VGR
  3. Inlandsproduktberechnung - Entstehung, Verteilung und Verwendung
  4. Anwendungen der VGR
  5. Weitere VGR-Rechnungen sowie Satellitensysteme

    Zielgruppe, Voraussetzungen und Modulprüfung

    Zielgruppe des Moduls sind Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Bachelorstudiengänge im vierten Semester.

    Vorausgesetzt wird die Teilnahme am Modul Makroökonomik.

    Als Modulprüfung ist eine Klausur von 90 Minuten vorgesehen.


    letzte Änderung: 13.07.2020 

    Universität Leipzig
    Institut für Empirische Wirtschaftsforschung
    Grimmaische Straße 12
    D-04109 Leipzig

    moodle-Seiten zum Modul mit Lehrmaterialien und aktuellen Informationen:

    SoSe20