Lehrveranstaltungen Sommersemester 2020: Master  

Modul 07-202-3202: Multivariate Datenanalyse und Data Mining

Kursbeschreibung


E-Learning

Beginn: 07.04.2020
Unterrichtssprache: Deutsch

Aufgrund der aktuellen Kontakteinschränkungen findet der Kurs vor Beginn der Präsenzphase online einem moodle-Kurs statt.

Der Name und das Passwort des moodle-Kurses wird den Kursteilnehmern zu Beginn des Semesters via AlmaWeb an die Studserv-Mailadresse übermittelt.

Sollte wegen der Corona-Epidemie ein Präsenzunterricht auch nach dem 04.05.2020 nicht möglich sein, dann wird der moodle-Kurs durch R-Übungen in Form von Web-Konferenzen ergänzt.

Vorlesung

Dozent: Prof. Dr. Roland Schuhr
Termine: Di, 13.15 - 14.45 (SR 6) und Mi, 09.15 - 10.45 (SR 3)
möglicher Beginn: 05.05.2020
Unterrichtssprache: Deutsch

Übung

Dozent: Prof. Dr. Roland Schuhr
Termine:
Do, 09.15 - 10.45 (Pool 3)
Mi, 13.15 - 14.45 (Pool 3) für Studierende im Studiengang M.Sc. Data Science
möglicher Beginn: 6./7. Mai 2020
Unterrichtssprache: Deutsch

Inhalt

  1. Multivariate Daten
  2. Dimensionsreduktion/Feature Extraction: Hauptkomponenten- und Faktoranalyse
  3. Clusteranalyse
  4. Diskriminanzanalyse und multivariate Varianzanalyse
  5. Entscheidungsbäume
  6. Künstliche Neuronale Netze
  7. Assoziationsanalyse

Zielgruppe, Voraussetzungen und Modulprüfung

Zielgruppe des Moduls sind Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Masterstudiengänge und des Studiengangs M.Sc. Data Science mit Interesse an quantitativer Marketingforschung, Knowledge Discovery in Databases, Business Intelligence sowie empirischer Wirtschaftsforschung.

Vorausgesetzt werden gute Kenntnisse in Wahrscheinlichkeitsrechnung, Statistik und linearer Algebra.

Als Modulprüfung ist eine Klausur von 90 Minuten vorgesehen.


letzte Änderung: 23.03.2020 

Universität Leipzig
Institut für Empirische Wirtschaftsforschung
Professur Statistik

Grimmaische Straße 12
D-04109 Leipzig