Project Overview - Smart Sensor-based Digital Ecosystem Services

Das Innovationsteam Smart Sensor-based Digital Ecosystem Services beschäftigt sich mit der domänenübergreifenden wirtschaftlichen Nutzung von Sensordaten. Das Projekt geht insbesondere der Frage nach, welche Mehrwerte sich ergeben, wenn Sensordaten über Domänengrenzen hinweg genutzt werden können. Beispielsweise wenn Informationen aus der Heimautomatisierung auch Pflegediensten zur Verfügung stehen oder Privatanwender und landwirtschaftliche Unternehmen ihre Daten in einer Region teilen. Die Bereitstellung und Nutzung von Sensordaten durch unterschiedliche Nutzergruppen erfordert dabei hoch flexible Informationssysteme, welche unter anderem große Datenmengen verarbeiten, Expertenwissen in Form von Methoden beliebig integrieren können sowie kooperative Marktplatzfunktionalitäten für die wirtschaftliche Verwertung anbieten.

Zielstellung des Projektes ist die Entwicklung einer Referenzarchitektur für eine solche überbetriebliche Plattform sowie eines Qualifizierungskonzeptes für Unternehmen, die Daten oder Methoden im Verbund nutzen möchten. Eine besondere Rolle spielen dafür Validierungsszenarios in den drei Domänen Umwelt, Energie und Gesundheit anhand deren die Konzepte entwickelt und erprobt werden. Das Projektkonsortium vereint innovative Unternehmen aus Sachsen sowie zahlreiche assoziierte Validierungspartner. Zu den Kernpartnern zählen neben dem Lehrstuhl Anwendungssysteme in Wirtschaft und Verwaltung die Agri Con GmbH, die Data Virtuality GmbH, das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, das Institut für Angewandte Informatik e.V., die Meier-NT GmbH, die Gesundheitsforen Leipzig, die SQL Projekt AG, die vital.services GmbH und der Lehrstuhl Informationsmanagement.

Laufzeit:
10/2016 - 09/2020

Projekt-Webseite:
http://www.s2des.de/

Förderer:
Sächsische AufbauBank (SAB) / Europäischer Sozialfonds (ESF)

Projektmitarbeiter:
Prof. Dr. Rainer Alt
Olaf Reinhold
Sebastian Bär


last update: 04.09.2017 

Contact

Prof. Dr. Rainer Alt

Leipzig University
Information Systems Institute
Grimmaische Straße 12
D-04109 Leipzig

P: +49 (0)341 / 97 33600
F: +49 (0)341 / 97 33612

News