Master Volkswirtschaftslehre  

Forschungspraktikum

Interessierte Studenten können im Rahmen des Wahlpflichtmoduls "Forschungspraktikum" ein eigenes Forschungsprojekt in Absprache mit einem betreuenden Professor und einem Forschungsinstitut durchführen. Das Forschungspraktikum wird im Wahlpflichtbereich sowie im Rahmen der Masterarbeit als Leistung für den Master Volkswirtschaftslehre anerkannt.

Offizielle Partner für das Forschungspraktikum sind das IWH in Halle, das Ifo Dresden, das Ifo München, das Hamburgische WeltWirtschafts Institut, das Fraunhofer MOEZ und das Umweltforschungszentrum Leipzig (UFZ). Zudem bestehen Kontakte zum Deutschen Institut für Entwicklungspolitik in Bonn (DIE). Andere Gastinstitutionen können vorgeschlagen werden.

Das Forschungspraktikum dauert in der Regel 4 bis 6 Wochen. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit dem betreuenden Professor und der betreuenden Institution, eine wissenschaftliche Arbeit (mindestens 20 Seiten) zu verfassen, die als Arbeitspapier veröffentlicht werden kann.

Praktikumsberichte

Franziska Bock - Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)


letzte Änderung: 23.04.2014 

Kooperationspartner