02.06.16 17:00

Antrittsvorlesung Prof. Weiß

Herr Professor Dr. Gregor N. F. Weiß...

...wurde mit Wirkung zum 1. April 2016 zum Professor für BWL/Nachhaltige Finanzdienstleistungen, insbes. Banken berufen. Die Fakultät freut sich, einen solch ausgewiesenen Experten des Fachgebietes gewinnen zu können. Die Denomination der Professur macht hierbei deutlich, dass eine moderne Forschungs- und Lehrkonzeption angeboten wird, die in Anbetracht vergangener und drohender Banken- und Finanzkrisen sowie deren (auch) volkswirtschaftlichen Konsequenzen dringend notwendig wurde. Die Forschungsschwerpunkte von Herrn Prof. Weiß liegen passgenau in den Bereichen Risikomanagement und empirische Bankenforschung. Dem systemischen Zusammenhang von Banken und Versicherungen auf dem Gebiet der finanziellen Risikosteuerung und Risikovorsorge geschuldet, wird eine enge Kooperation insb. mit der Professur für Versicherungsbetriebslehre und der Professur für Finanzierung und Investition angestrebt.

Der Commerzbank-Stiftung wird ausdrücklich gedankt. Ihre flankierende Unterstützung erlaubte erst die Ausschreibung der Professur.

Die Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Weiß wird am Donnerstag, den 02. Juni 2016, um 17:00 Uhr im Seminarraum 1, Institutsgebäude, Campus Augustusplatz unter dem Titel  „Die Finanzmarktkrise von 2007-2009 - Nachwirkungen und Herausforderungen für Bankkunden, Banken und Regulierer“ stattfinden.
Im Anschluss an die Veranstaltung sind alle Teilnehmer herzlich zu einem Empfang in den Fakultätsratsraum (I 117) der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Grimmaische Str. 12, 04109 Leipzig, eingeladen. Um Anmeldung wird bis zum 20. Mai 2016 an weiss(at)wifa.uni-leipzig.de gebeten.



letzte Änderung: 23.10.2015