Research  

Research Areas


Research Projects (external funding)


Publications by Person


Latest Publications

01.12.2018: Inflation: versteckt in steigenden Immobilienpreisen und schlechterer Qualität

Die durchschnittliche Inflationsrate liegt für die EZB niedriger als für die Deutsche Bundesbank, so dass eine entschlossene geldpolitische Straffung weiter ausbleiben wird. Gunther Schnabl erklärt, warum trotzdem viele Bürger...[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen, IWP Aktuelles

30.11.2018: The Fiat Standard of the Euro Area

Karl-Friedrich Israel untersucht die Betriebsausgaben der europäischen Zentralbanken. Die Studie zeigt, dass die Kosten des aktuellen Eurosystems die geschätzten Kosten eines Goldstandards mit Teilreserve um mehr als das...[mehr]

Kategorie: IWP Aktuelles, IWP Publikationen

01.08.2018: Veröffentlichung

Gunther Schnabl und Klaus Siemon analysieren die EU-Richtlinie zum vorinsolvenzlichen Verfahren vor dem Hintergrund der anhaltend lockeren Geldpolitik aus ordnungspolitischer Perspektive. Sie zeigen, dass die Voraussetzungen...[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen

11.07.2018: Monetary Integration, Fiscal Divergence and Current Account Imbalances in Europe

Gunther Schnabl analysiert makroökonomische Ungleichgewichte in der Euro-Zone. Divergierende Fiskalpolitiken im Kontext einer geldpolitischen Expansion werden als wichtiger Treiber zunehmender Leistungsbilanzungleichgewichte...[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen, IWP Media, IWP Aktuelles

29.06.2018: Ultra-lockere Geldpolitiken, Finanzmarktblasen und marktwirtschaftliche Ordnung

Der Beitrag von Gunther Schnabl befasst sich mit der ultra-lockeren Geldpolitik als Ursache für Finanzmarktblasen, anhaltende Stagnation und wachsende Ungleichheit. Es wird argumentiert, dass es zu Überinvestition un...[mehr]

Kategorie: IWP Publikationen

Faculty Working Papers



letzte Änderung: 04.01.2019