Wintersemester 2016/17  

SQ 21 - Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Als Teilmodul der Schlüsselqualifikation 07-SQM-21 werden die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre wie Rechnungswesen, Finanzen, Marketing und Personalwirtschaft vermittelt. Das Spektrum reicht über die Entstehung bzw. Gründung von Unternehmen bis hin zu speziellen betrieblichen Funktionen. Es handelt sich um eine zweistündige Vorlesung mit einstündiger Übung. Grundlage der Veranstaltung bildet das Lehrbuch "Einführung in die Betriebswirtschaftslehre" von Vahs/Schäfer.

Vorlesung

Dozent: Dr. Anke Kleefisch
Beginn: 10.10.2016 bzw. 11.10.2016
Unterrichtssprache: Deutsch
Ort und Uhrzeit:
Gruppe A: Mo, 11.15 - 12.45, Seminarraum 6 (Institutsgebäude, I 129)
Gruppe B: Mo, 13.15 - 14.45, Seminarraum 6 (Institutsgebäude, I 129)
Gruppe C: Di, 09.15 - 10.45, Seminarraum 6 (Institutsgebäude, I 129)
Gruppe D: Di, 11.15 - 12.45, Seminarraum 3 (Institutsgebäude, I 123)

Literatur:
Vahs, D./Schäfer-Kunz, J. (2012): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 6. Auflage, Stuttgart.

Wöhe, G./Döring, U. (2013): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 25. Auflage, München.

Tutoring

Dozent: Dr. Anke Kleefisch
Beginn: 24.10.2016 bzw. 26.10.2016
Unterrichtssprache: Deutsch
Ort und Uhrzeit:
Mo, 09.00 - 10.30, Raum I 232, Institutsgebäude
Mi, 10.00 - 11.30, Raum I 232, Institutsgebäude

Bitte melden Sie sich zuvor per E-Mail (anke.kleefisch(at)uni-leipzig.de) an.

Prüfung und Prüfungsergebnisse

90-minütige Blockklausur über beide Modulveranstaltungen "Einführung in die Volkswirtschaftslehre" und "Einführung in die Betriebswirtschaftslehre"

Leistungspunkte: 10 (für das gesamte Modul)

Modulabmeldung
Eine Abmeldung ist bis 4 Wochen vor Ende der Vorlesungszeit möglich (also bis zum 07. Januar 2017).

Die Abmeldung kann online über das TOOL-System erfolgen: Dazu ändern Sie den Belegstatus in "nicht bestätigt" und speichern. Alternativ senden Sie eine entsprechende E-Mail an anke.kleefisch(at)uni-leipzig.de.

Klausurtermin
07. Februar 2017, 16.30 - 18.00 Uhr, HS 3 (Hörsaalgebäude)

Bitte finden Sie sich spätestens 15 Minuten vor Klausurbeginn im Hörsaal ein.

Wiederholungstermin
28. März 2017, 12.30 - 14.00 Uhr, SR 1 (I119, Institutsgebäude)

Zur Wiederholungsklausur sind alle (und nur die) TeilnehmerInnen, die die Modulprüfung nicht bestanden haben oder zum ersten Klausurtermin nicht erschienen sind, zugelassen. An- und Abmeldungen nehmen Sie bitte bis zum 21.03.2017 per E-Mail an anke.kleefisch(at)uni-leipzig.de vor.

Prüfungsunfähigkeit aufgrund von Krankheit
Ist aus gesundheitlichen Gründen eine Teilnahme an der Klausur nicht möglich, muss zeitnah ein ärztliches Attest als Nachweis im Studienbüro der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vorgelegt werden. Weitere Informationen zu den inhaltlichen Anforderungen an das Attest sowie das notwendige Formular finden Sie hier.

Hinweis zur Wiederholungsprüfung
Bitte beachten Sie, dass die Wiederholungsprüfung innerhalb eines Jahres abgelegt werden muss.

Studierende, die die Prüfungsleistung aus dem Wintersemester 2015/16 wiederholen möchten, melden sich bitte bis zum 07. Januar 2017 per E-Mail  (anke.kleefisch(at)uni-leipzig.de) an. 

Prüfungsergebnisse
... können in AlmaWeb oder Moodle eingesehen werden. Nur die in AlmaWeb registrierten Noten sind verbindlich.

Inhalt (Änderungen vorbehalten!)

Thema

Sitzungstermin

Gruppe A, BGruppe C, D
I. Grundlagen
1. Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre10.10.201611.10.2016
2. Entscheidungstheoretische Grundlagen17.10.18.10.
3. Konstitutive Entscheidungen24.10.25.10.
II. Unternehmensführung
4. Organisation, Personalmanagement und Controlling07.11.08.11.
III. Betriebliche Leistungserstellung
5. Materialwirtschaft, Produktion und Marketing14.11.15.11.
IV. Rechnungs- und Finanzwesen
6. Externes Rechnungswesen I21.11.22.11.
    Externes Rechnungswesen II28.11.29.11.
7. Internes Rechnungswesen I05.12.06.12.
    Internes Rechnungswesen II12.12.13.12.

Ersatztermin: Do, 15.12.

(09.15 und 13.15 Uhr, Seminarraum 7)

8. Investition19.12.20.12.
9. Finanzierung09.01.201710.01.2017
Wiederholungssitzung/Fragestunde30.01.31.01.

Zur Information:
Bitte reichen Sie Fragen, die im Rahmen der Sitzung am 30.01.2017 bzw. 31.01.2017 behandelt werden sollen, bis zum 27. Januar 2017 per E-Mail an anke.kleefisch(at)uni-leipzig.de ein.

Übung

Die Kleingruppenübungen zum Teilmodul "Einführung in die Betriebswirtschaftslehre" finden in Form von vier Blockveranstaltungen I bis IV statt. Jeder dieser Blöcke wird bedarfsabhängig drei- bis viermal angeboten. Inhalte und Termine der Übungen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Übersicht. Sie wählen bitte jeweils einen Themenblock passend zu Ihrem individuellen Stundenplan aus.

Dozent: Dr. Anke Kleefisch
Unterrichtssprache: Deutsch
Inhalte und Termine:

Di, 01.11.2016Inhalt Ort
09.00 - 11.00 Uhr Block I (Themen 1 bis 3)HS 17
11.00 - 13.00 Uhr Block I (Themen 1 bis 3)HS 17
13.30 - 15.30 Uhr Block I (Themen 1 bis 3)HS 17
15.30 - 17.30 Uhr Block I (Themen 1 bis 3)HS 17
Mo, 16.01.2017InhaltOrt
09.00 - 10.30 UhrBlock II (Thema 4 und 5)HS 17
10.45 - 12.45 UhrBlock III (Thema 6 und 7)HS 17
13.15 - 14.45 UhrBlock II (Thema 4 und 5)HS 17
15.00 - 17.00 UhrBlock III (Thema 6 und 7)HS 17
Di, 17.01.2017InhaltOrt
09.00 - 10.30 UhrBlock II (Thema 4 und 5)HS 17
10.45 - 12.45 UhrBlock III (Thema 6 und 7)HS 17
13.15 - 14.45 UhrBlock II (Thema 4 und 5)HS 17
15.00 - 17.00 UhrBlock III (Thema 6 und 7)HS 17
Mo, 23.01.2017InhaltOrt
11.15 - 12.45 UhrBlock IV (Thema 8 und 9)SR 6
13.15 - 14.45 UhrBlock IV (Thema 8 und 9)SR 6
Di, 24.01.2017InhaltOrt
09.15 - 10.45 UhrBlock IV (Thema 8 und 9)SR 6
11.00 - 12.30 UhrBlock IV (Thema 8 und 9)SR 3

Studienmaterial

Alle veranstaltungsbegleitenden Materialien werden in Moodle bereitgestellt.


letzte Änderung: 08.03.2017 

Ansprechpartner

Dr. Anke Kleefisch
Sprechzeit: nach Vereinbarung
Raum I 232

Förderer